Mercedes A-Klasse: Schlussleuchte - Hintere Leuchtmittel wechseln - Leuchtmittel wechseln - Licht und Scheibenwischer - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Schlussleuchte

  • Die Beleuchtungsanlage ausschalten.
  • Den Laderaum öffnen.
  • Die Seitenverkleidung öffnen

Schlussleuchte


  • Den Stecker entriegeln
    und abziehen.
  • Die Schlussleuchte festhalten und die Flügelschraube herausdrehen.

  • Die Schlussleuchte entnehmen

Schlussleuchte


Schlussleuchte

  • Die Muttern mithilfe eines
    geeigneten Gegenstands, z. B. eines Geldstücks, lösen.
  • Die Einhängung lösen.

  • Den Lampenträger von der Schlussleuchte abnehmen.

Schlussleuchte


Lampenträger

  1. Rückfahrlicht
  2. Blinklicht
  3. Nebelschlusslicht
  • Rückfahr- und Nebelschlusslicht: Das entsprechende Leuchtmittel leicht in den Lampenträger drücken, nach links drehen und aus dem Lampenträger nehmen.
  • Das neue Leuchtmittel in den Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.
  • Blinklicht: Das Leuchtmittel leicht in den Lampenträger drücken, nach links drehen und aus dem Lampenträger nehmen.
  • Das neue Leuchtmittel in den Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.
  • Den Lampenträger an der Einhängung der Schlussleuchte befestigen
    und die Muttern festschrauben.

Lampenträger


  • Die Schlussleuchte in das Fahrzeug einsetzen und darauf achten, dass sie exakt in den Führungen sitzt.

  • Die Flügelschraube anziehen
    und den Stecker wieder kontaktieren.

  • Die Seitenverkleidung schließen
    Seitenverkleidung öffnen und schließen
    Darstellung rechte Seitenverkleidung Bevor Sie die Leuchtmittel der Schlussleuchte wechseln können, müssen Sie die Seitenverkleidung im Laderaum öffnen. Öffnen: Den Entriegelungsknopf ...

    Scheibenwischer
    ...

    Andere Materialien:

    Hochschalten (Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Hinweis Das Automatikgetriebe schaltet auch beim Erreichen der Abregeldrehzahl des Motors nicht selbst hoch. Wenn der Motor die Abregeldrehzahl erreicht, wird die Benzinzufuhr unterbrochen, um das Überdrehen des Motors zu vermeiden. Achten Sie unbedingt selbst darauf, dass die Motordrehzahl ...

    Kontrollieren Sie die Verwendung Ihrer elektrischen Ausstattungen
    Wenn der Fahrgastinnenraum vor dem Losfahren überhitzt ist, lüften Sie ihn durch Herunterlassen der Fenster und durch Öffnen der Lüftungsschieber, bevor Sie die Klimaanlage verwenden. Bei mehr als 50 km/h, schließen Sie die Fenster und lassen Sie die Lüftungssch ...

    Fahrzeug abschleppen
    Das Fahrzeug lässt sich nur von vorn abschleppen. - Nehmen Sie die abnehmbare Abschleppöse, die sich in dem Ersatzrad unter dem Kofferraumbelag befindet. - Kunststoffabdeckung lösen. - Abschleppöse bis zum Anschlag einschrauben. - Montieren Sie die Abschleppsta ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net