Ford Ka: Setup-menü - Multifunktionsdisplay - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Setup-menü

Das Menü umfasst verschiedene Funktionen, die "kreisförmig" angeordnet sind und die durch die Tasten + und − ausgeführt werden können. Damit wird der Zugang zu den folgenden verschiedenen Auswahl- und Einstellungsmöglichkeiten (Setup) geöffnet.

Bei einigen Menüpunkten (Uhrzeit und Maßeinheit einstellen) ist ein Untermenü vorgesehen.

Das Setup-Menü kann durch einen kurzen Druck der Taste MENU eingeschaltet
werden.

Mit Einzeldruck der Tasten + oder − ist es möglich, sich in der Liste des Setup- Menüs zu bewegen.

Die Menüführung variiert an dieser Stelle je nach Eigenschaft des ausgewählten Menüpunkts.

Das Menu besteht aus folgenden Funktionen:

  • MENÜ
  • GESCHWINDIGKEITS-SUMMER
  • DATEN TRIP B
  • UHRZEIT EINSTELLEN
  • DATUM EINSTELLEN
  • RADIOANZEIGE
  • MASSEINHEITEN
  • SPRACHE
  • LAUTSTÄRKE MELDUNGEN
  • LAUTST. TAST.
  • BAG BEIFAHRER (*)
  • EINSTIEGSLEUCHTEN
  • RESET DER REIFEN
  • MENÜ VERLASSEN

(*) Diese Funktion kann nur durch einen Werkstatteingriff aktiviert werden.

Auswahl eines Menüpunktes des Hauptmenüs ohne Untermenü:

  • Durch einen kurzen Druck der Taste MENU kann die Einstellung des
    Hauptmenüs ausgewählt werden, die geändert werden soll;
  • Durch Betätigung der Tasten + oder − (mit Einzeldruck) kann die neue Einstellung ausgewählt werden;
  • Durch einen kurzen Druck der Taste MENU kann die Einstellung
    gespeichert und gleichzeitig zur vorher gewählten Position des Einstellungsmenüs zurückgekehrt werden.

Auswahl eines Menüpunktes des Hauptmenüs mit Untermenü:

  • Durch einen kurzen Druck der Taste MENU wird die erste Option des
    Untermenüs angezeigt;
  • Durch Betätigung der Tasten + oder − (mit Einzeldruck) können Sie alle Positionen des Untermenüs abscrollen;
  • Durch einen kurzen Druck der Taste MENU kann die angezeigte
    Position des Untermenüs ausgewählt und das entsprechende Einstellungsmenü aufgerufen werden;
  • Durch Betätigung der Tasten + oder − (mit Einzeldruck) können Sie die neue Einstellung dieser Position des Untermenüs auswählen;
  • Durch einen kurzen Druck der Taste MENU kann die Einstellung
    gespeichert und gleichzeitig zur vorher gewählten Option des Untermenüs zurückgekehrt werden.

Auswahl von "Einstellung Datum und Zeituhr":

  • Durch kurzen Druck der Taste MENU kann der erste Wert
    gewählt werden, der geändert werden soll (z. B. Stunden/Minuten oder Jahr/Monat/Tag).
  • Durch Betätigung der Tasten + oder − (mit Einzeldruck) kann die neue Einstellung ausgewählt werden;
  • Durch kurzen Druck der Taste MENU kann die Einstellung
    gespeichert werden, und gleichzeitig können Sie zur nächsten Position des Einstellungsmenüs wechseln. Wenn es die letzte ist, kehren Sie zur vorher gewählten Position des Menüs zurück.

Durch langen Druck der Taste MENU N:

  • verlassen Sie den Bereich des Set-up-Menüs, wenn Sie sich auf der Hauptmenü-Ebene befinden;
  • gelangen Sie zur Hauptmenü-Ebene, wenn Sie sich an einer anderen Stelle des Menüs befinden (Einstellungsebene einer Position des Untermenüs, Untermenüebene oder Einstellungsebene einer Position des Hauptmenüs);
  • werden nur die Änderungen gespeichert, die bereits vom Benutzer gespeichert wurden (und schon durch kurzen Druck der Taste MENU Nbestätigt worden sind).

Der Bereich des Setup-Menüs ist zeitgesteuert. Wird das Menü durch Ablaufen dieser Zeitsteuerung verlassen, werden nur die schon vom Benutzer gespeicherten Änderungen gesichert (die bereits durch Druck der Taste MENUbestätigt wurden.


Beep für Geschwindigkeit (Geschwindigkeitsbegrenzung)

Diese Funktion erlaubt die Einstellung einer Höchstgeschwindigkeit für das Fahrzeug (km/h oder mph). Bei Überschreitung wird der Benutzer gewarnt (siehe Kapitel "Kontrollleuchten und Anzeigen").

Gehen Sie wie folgt vor, um die gewünschte Geschwindigkeitsgrenze einzustellen:

  • die Taste MENU kurz drücken
    und auf dem Display erscheint die Meldung (Summer Geschw.);
  • die Taste + oder − drücken, um die Ein- (On) oder Ausschaltung (Off) der Geschwindigkeitsgrenze auszuwählen;
  • Wenn die Funktion durch Druck der Tasten + oder − aktiviert wurde (On), die gewünschte Geschwindigkeitsgrenze auswählen und zur Bestätigung der Wahl MENU
    drücken.

Hinweis Die Grenzgeschwindigkeit kann zwischen 30 und 200 km/h bzw. zwischen 20 und 125 mph je nach zuvor eingestellter Maßeinheit ausgewählt werden. Siehe hierzu den nachfolgenden Abschnitt "Einstellen der Maßeinheit (Maßeinheit)".

Jede Betätigung der Taste +/− hat eine Erhöhung/ Verringerung um 5 Einheiten zur Folge. Wenn die betreffende Taste +/− gedrückt gehalten wird, erfolgt eine automatische schnelle Zu- oder Abnahme. Ist der gewünschte Wert fast erreicht, die Einstellung durch Einzeldruck vervollständigen.

  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

    Wenn die Einstellung gelöscht werden soll, gehen Sie wie folgt vor:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    wobei auf dem Display blinken (On) erscheint;
  • die Taste − drücken, worauf die Anzeige auf dem Display blinkt (Off);
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Daten Trip B (Einschalten Trip B)

Diese Funktion ermöglicht das Einschalten (On) bzw. das Ausschalten (Off) der Anzeige von Trip B (Teilstrecke).

Für weitere Informationen siehe Abschnitt "Trip Computer".

Zum Ein-/Ausschalten gehen Sie wie folgt vor:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    auf dem Display erscheint blinkend (On) oder (Off) (je nach der vorhergehenden Einstellung);
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Uhrzeit einstellen (Uhrzeiteinstellung)

Diese Funktion ermöglicht die Einstellung der Uhrzeit über zwei Untermenüs: "Uhrzeit" und "Format".

Für die Einstellung gehen Sie wie folgt vor:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf das Display die beiden Untermenüs "Uhrzeit" und "Modus" anzeigt;
  • die Taste + oder − drücken, um zwischen den Untermenüs zu wechseln;
  • nach der Auswahl des Untermenüs, das geändert werden soll, kurz die Taste MENU Ndrücken;
  • bei Aufruf des Untermenüs "Stunde": die Taste MENU kurz drücken, auf dem
    Display erscheinen blinkend die "Stunden";
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display blinkend die "Minuten" erscheinen;
  • die Taste + oder - drücken, um die Einstellung durchzuführen;
  • aus dem Untermenü "Formato": durch Druck der Taste MENU zeigt das
    Display nach kurzem Druck blinkend die Anzeigeart;
  • die Taste + oder − drücken, um die Auswahl im "24h"- oder "12h"-Modus auszuwählen.

Nach erfolgter Einstellung die Taste MENU kurz drücken, um zum
Untermenü-Bildschirm zurück zu kehren, oder die Taste länger drücken, um zur Hauptbildschirmseite zurückzukehren, ohne zu speichern.

  • nochmals die Taste MENU kurz
    drücken, um zur Standardbildschirmseite oder zum Hauptmenü zurückzukehren, je nachdem, an welchem Punkt des Menüs man sich befindet.

Datum einst. (Datum einstellen)

Diese Funktion ermöglicht die Aktualisierung des Datums (Tag - Monat - Jahr).

Das Datum wie folgt aktualisieren:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    auf dem Display erscheint blinkend der "Tag" (TT);
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    auf dem Display erscheint blinkend der "Monat" (MM);
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    auf dem Display erscheint blinkend "das Jahr" (JJJJ);
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen.

Hinweis Jede Betätigung der Tasten + oder − hat eine Erhöhung oder Verringerung um eine Einheit zur Folge.

Wenn die Taste gedrückt gehalten wird, erfolgt eine automatische schnelle Zu- oder Abnahme. Ist der gewünschte Wert fast erreicht, die Einstellung durch Einzeldruck vervollständigen.

  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Siehe Radio (Wiederholung Audioinformationen)

Mit dieser Funktion ist es möglich, auf dem Display die Informationen für das Radio anzuzeigen.

  • Radio: Frequenz oder RDSInformationen des gewählten Senders, Aktivierung des automatischen Suchlaufs oder AutoSTore;
  • CD Audio, CD MP3: Nummer des Titels;
  • CD-Wechsler: CD-Nummer und -Titel;

Um die Autoradioinformationen auf dem Display anzuzeigen (On) oder auszublenden (Off), wie folgt vorgehen:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    auf dem Display erscheint blinkend (On) oder (Off) (je nach der vorhergehenden Einstellung);
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen.
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Maßeinheit (Einstellung der Maßeinheit)

Diese Funktion ermöglicht die Einstellung der Maßeinheiten durch drei Untermenüs: "Entfernung", "Verbrauch" und "Temperatur".

Zur Einstellung der gewünschten Einheit gehen Sie wie folgt vor:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display die drei Untermenüs erscheinen;
  • die Taste + oder − drücken, um zwischen den drei Untermenüs zu wechseln;
  • nach der Auswahl des Untermenüs, das geändert werden soll, die Taste MENU kurz drücken;

  • wenn das Untermenü "Entfernungen": aufgerufen wird: bei kurzem Druck der Taste MENU wird auf dem Display
    "km" oder "mi" angezeigt (je nach vorheriger Einstellung);
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;
  • wenn das Untermenü "Verbrauch" (wo vorgesehen): aufgerufen wird: die Taste MENU kurz drücken, auf dem
    Display erscheint je nach vorheriger Einstellung die Anzeige "km/l ", "l/100 km" oder "mpg" (je nach vorheriger Einstellung);

Wenn die Maßeinheit Entfernung in "km" eingestellt ist, ermöglicht das Display die Einstellung der Maßeinheit (km/l oder l/100 km) in Bezug auf die verbrauchte Kraftstoffmenge.

Wenn jedoch die Maßeinheit für die Entfernung auf "mi" eingestellt ist, zeigt das Display die verbrauchte Kraftstoffmenge in "mpg" an.

  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;
  • wenn das Untermenü "Temperatur": aufgerufen wird: bei kurzem Druck der Taste MENU wird auf dem Display
    "C" oder "F" angezeigt (je nach vorheriger Einstellung);
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;

Nach erfolgter Einstellung die Taste MENU kurz drücken, um zum
Untermenü-Bildschirm zurückzukehren, oder die Taste länger drücken, um zur Hauptbildschirmseite zurückzukehren, ohne zu speichern.

  • nochmals die Taste MENU kurz
    drücken, um zur Standardbildschirmseite oder zum Hauptmenü zurückzukehren, je nachdem, an welchem Punkt des Menüs man sich befindet.

Sprache (Sprachauswahl)

Die Anzeigen des Displays können nach entsprechender Einstellung in folgenden Sprachen dargestellt werden: Italienisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Polnisch und Holländisch.

Die gewünschte Sprache wie folgt einstellen:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display blinkend die vorher eingestellte "Sprache" erscheint;
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Lautst. Meldungen (Einstellung der Lautstärke des akustischen Signals bei Fehlermeldungen/Hinweisen)

Diese Funktion ermöglicht die Lautstärkeregelung (auf 8 Stufen) des akustischen Signals (Biepton), das mit der Anzeige von Fehlern/Warnhinweisen einhergeht.

Die gewünschte Lautstärke wie folgt einstellen:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display blinkend das vorher eingestellte "Lautstärkenniveau" erscheint;
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Lautstärke Tasten (Einstellung Lautstärke Taste)

Mit dieser Funktion kann die Lautstärke des Tonsignals, das den Druck der Tasten MENU , + und − begleitet,
(auf 8 Stufen) eingestellt werden.

Die gewünschte Lautstärke wie folgt einstellen:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display blinkend das vorher eingestellte "Lautstärkenniveau" erscheint;
  • die Taste + oder − drücken, um die Einstellung auszuführen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Beifahrerairbag Aktivieren/ Deaktivieren der Beifahrerfront- und Seitenairbags zum Schutz des Oberkörpers (wo vorgesehen) (BAG P) (*)

Diese Funktion ermöglicht die Aktivierung/ Deaktivierung des Airbags auf der Beifahrerseite.

Vorgehen:

  • die Taste MENU drücken, und
    nachdem auf dem Display die Meldung (Bag pass: Off) (für die Deaktivierung) oder die Meldung (Bag pass: On) (für die Aktivierung) durch Druck der Tasten + und − erschienen ist, erneut die Taste MENU
    drücken;
  • auf dem Display erscheint eine Meldung, die die Bestätigung anfordert;
  • durch Druck der Tasten + oder − (YES) auswählen (für die Bestätigung der Aktivierung/Deaktivierung) oder (No) (für die Ablehnung);
  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf eine Meldung zur Bestätigung der Auswahl erscheint und zur Menübildschirmseite zurückgekehrt wird, bzw. die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

(*) Diese Funktion kann nur durch einen Werkstatteingriff aktiviert werden.

Einstiegsleuchten (Greeting Lights)

Diese Funktion erlaubt, beim Öffnen der Türen oder des Kofferraumes mit der Fernbedienung, das Einschalten der Positionslichter und der Kennzeichenleuchte 25 Sekunden lang mit folgenden Ausnahmen:

  • Unterbrechung 5 Sekunden nach dem Schließen der Tür;
  • Unterbrechung nach einer Verriegelung über Fernbedienung;
  • Unterbrechung nach einer Verriegelung oder Schaltung über Fernbedienung.

Zum Ein-/Ausschalten gehen Sie wie folgt vor:

  • die Taste MENU kurz drücken,
    worauf auf dem Display je nach der vorhergehenden Einstellung blinkend (On) oder (Off) erscheint;
  • die Taste + oder − drücken, um die Wahl zu treffen;
  • die Taste MENU kurz drücken,
    um zur Menübildschirmseite zurückzukehren oder die Taste lange drücken, um zur Standardbildschirmseite zurückzukehren ohne zu speichern.

Reset der Reifen (Rückstellung des iTPMS-Systems) (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen)

Mit dieser Funktion kann das iTPMS-System rückgestellt werden (siehe Beschreibung im Abschnitt "iTPMS-System").

Für die Rückstellung folgendermaßen vorgehen:

  • Die Taste MENU kurz drücken,
    das Display zeigt die Meldung Reset an.
  • Die Taste + oder − drücken und "Ja" oder "Nein" wählen.
  • Die Taste MENU kurz drücken,
    das Display zeigt die Meldung "Bestätigen" an.
  • Die Taste + oder − drücken und "Ja" eingeben, um das System rückzustellen oder "Nein", um die Bildschirmseite zu verlassen.
  • Nochmals die Taste MENU  lange drücken, um zur
    Standardbildschirmseite oder zum Hauptmenü zurückzukehren, je nachdem, an welchem Punkt des Menüs man sich befindet.

Menü verlassen

Dies ist die letzte Funktion, die die Abfolge der auf dem Menübildschirm angeführten Einstellungen schließt.

Durch einen kurzen Druck der Taste MENU
kehrt das Display zur Standardbildschirmseite zurück, ohne zu speichern.

Durch kurzen Druck der Taste − kehrt das Display auf die erste Position des Menüs (Beep Geschw.) zurück.

    Bedientasten
    Abb. 11 +Zum Durchlaufen der Bildschirmseite und der entsprechenden Optionen nach oben oder zum Erhöhen des angezeigten Wertes. MENU Kurz drücken für den Zugriff N zum Men&uu ...

    Trip computer
    Allgemeines Der "Trip Computer" ermöglicht die Anzeige der dem Betriebsstatus entsprechenden Daten des Fahrzeugs, wenn der Zündschlüssel auf Position MAR steht. Diese Funktion ...

    Andere Materialien:

    Ein- oder ausschalten
    Der Aktive Brems-Assistent ist nach jedem Zündungswechsel aktiv. Sie können den Aktiven Brems-Assistenten mit dem Bordcomputer ein- oder ausschalten . Mit dem Ausschalten werden die Abstandswarnfunktion und die autonome Bremsfunktion deaktiviert. Fahrzeuge mit schwarz-weißem Multifunktions ...

    Wasserdurchfahrten auf der Straße
    Abb. 93 Wasserdurchfahrt Um Beschädigungen am Fahrzeug bei Wasserdurchfahrten (z. B. überfluteten Straßen) zu vermeiden, ist Folgendes zu beachten. Daher vor einer Wasserdurchfahrt die Wassertiefe feststellen. Der Wasserstand darf maximal an den Steg des Unterholms r ...

    Warm-up
    Digitaler Tachometer Ganganzeige Hochschaltanzeige Motoröltemperatur Kühlmitteltemperatur Getriebeöltemperatur Mit oder am Lenkrad das Menü AMG auswählen Hochschaltanzeige: Die Hochschaltanzeige UP weist Sie darauf hin, dass der Motor im manuellen Fahrprogramm ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net