Mercedes A-Klasse: Sicherheitsgurt ablegen - Sicherheitsgurte - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Sicherheitsgurt ablegen

Hinweis

Stellen Sie sicher, dass sich der Sicherheitsgurt komplett aufrollt. Sonst können der Sicherheitsgurt oder die Gurtschlosszunge in der Tür oder im Sitzmechanismus eingeklemmt werden. Dadurch können die Tür, die Türverkleidungen und der Sicherheitsgurt beschädigt werden. Beschädigte Sicherheitsgurte können ihre Schutzfunktion nicht mehr erfüllen und müssen ersetzt werden. Suchen Sie eine qualifizierte Fachwerkstatt auf.

  • Lösetaste im Gurtschloss drücken, die Gurtschlosszunge festhalten und den Sicherheitsgurt zurückführen.
    Sicherheitsgurte anlegen und einstellen
    Beachten Sie die Sicherheitshinweise zum Sicherheitsgurt  und die Hinweise zum korrekten Gebrauch des Sicherheitsgurts Prinzipdarstellung Den Sitz einstellen Die Sitzlehne muss in ...

    Gurtanpassung
    Die Gurtanpassung ist eine in PRE-SAFE integrierte Komfortfunktion. Mit dieser Funktion wird der Sicherheitsgurt des Fahrer- und Beifahrersitzes an den Oberkörper des Insassen angepasst. Dazu w ...

    Andere Materialien:

    Transport von Gegenständen im Gepäckraum
    Transportgut stets so in den Gepäckraum einräumen, dass die größte Fläche angelehnt ist an: die Rückenlehne der hinteren Sitze bei normaler Beladung (Fall A) Die Lehnen der Vordersitze mit den umgeklappten Rücksitzlehnen, bei maximaler Beladung (Fal ...

    Alle Fahrzeuge (außer Mercedes-AMG Fahrzeuge)
    Fahrprogramm C (Comfort) Das Fahrprogramm C hat folgende Eigenschaften: Das Fahrzeug weist ein komfortables, verbrauchsoptimiertes Fahrverhalten auf Außer bei Vollgas fährt das Fahrzeug vor- und rückwärts sanfter an Das Fahrzeug hat eine verbesserte Fahrstabilität, z. B. auf glatten ...

    Fernlicht-/Stand- und Parklicht (Halogen-Scheinwerfer)
    Die Beleuchtungsanlage ausschalten. Die Motorhaube öffnen. Den Gehäusedeckel nach links drehen und entnehmen. Das Leuchtmittel nach links drehen und herausziehen. Das neue Leuchtmittel einsetzen und bis zum Anschlag verrasten. Den Gehäusedeckel ansetzen und nach rech ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net