Ford Ka: Sicherheitsgurte nicht angeschnallt - Kontrollleuchten und meldungen - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Sicherheitsgurte nicht angeschnallt

Ford Ka / Ford Ka Betriebsanleitung / Kontrollleuchten und meldungen / Sicherheitsgurte nicht angeschnallt

SICHERHEITSGURTE
NICHT ANGESCHNALLT (rot)

Die Kontrollleuchte auf der Anzeige leuchtet dauerhaft, wenn das Fahrzeug nicht in Bewegung ist und der Sicherheitsgurt auf der Fahrerseite nicht angelegt ist. Diese Kontrollleuchte leuchtet ständig zusammen mit einem Dauerton des akustischen Signalgebers (Summer) während der ersten 6 Sekunden und während der weiteren 90 Sekunden bei Blinken der Kontrollleuchte und unterbrochenem akustischen Signal, wenn die Sicherheitsgurte der Rücksitze bei in Bewegung befindlichem Fahrzeug nicht richtig angelegt sind.

Das S.B.R.-Systems (Seat Belt Reminder) kann nur durch das Ford- Kundendienstnetz deaktiviert werden.

Wenden Sie sich bitte für die dauerhafte Deaktivierung an das Ford- Kundendienstnetz. Das System kann auch über das Setup-Menü aktiviert werden, falls das Fahrzeug mit einem Multifunktionsdisplay ausgestattet ist.

Das Display zeigt die dafür vorgesehene Meldung.

HECKSCHEIBENHEIZUNG

Die Kontrollleuchte schaltet ein,
wenn die Heizscheibe aktiviert wird.

HEIZBARE WINDSCHUTZSCHEIBE

Die Kontrollleuchte schaltet ein,
wenn die beheizte Windschutzscheibe aktiviert wird.

    Fehlzustand des iTPMS-Systems/ iTPMS vorübergehend deaktiviert
    Die Kontrollleuchte blinkt ca. 75 Sekunden lang und bleibt dann fest an (zusammen mit einer Meldung auf dem Display) zur Anzeige dass das System vorübergehend deaktiviert ist oder einen Fehl ...

    Im notfall
    ...

    Andere Materialien:

    Front-Airbag
    Das Front-Airbag-System besteht aus einem Airbag im Lenkrad und einem in der Instrumententafel auf der Beifahrerseite. Diese Stelle ist durch das Wort AIRBAG gekennzeichnet. Das Front-Airbag-System wird bei einem Frontalaufprall ab einer bestimmten Unfallschwere ausgelöst. Die Z&uum ...

    RACE START aktivieren
    Mit dem linken Fuß auf die Bremse treten und das Bremspedal gedrückt halten. Beide Lenkradschaltpaddles ziehen und gezogen halten. Im Multifunktionsdisplay erscheint die Meldung RACE START bestätigen: Paddle UP abbrechen: Paddle DOWN . Beide Lenkradschaltpaddles loslassen. Info ...

    Treibstoffbedarf
    Bleifrei Ihr neuer HYUNDAI wurde für den Betrieb mit bleifreiem Kraftstoff mit einer Oktanzahl von 91 ROZ oder höher entwickelt. Ihr neues Fahrzeug wurde entwickelt, um ein Maximum an Leistung mit BLEIFREIEM KRAFTSTOFF zu erreichen, und gleichzeitig ein Minimum an Emissionen und ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0065