Hyundai i10: Sicherungsschalter - Sicherungen - Wartung - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Sicherungsschalter

Sicherungsschalter


Der Sicherungsschalter muss immer EINGESCHALTET sein.

Wenn Sie den Schalter in die Stellung AUS bringen, müssen einige Teile neu eingestellt werden und der Transmitter (oder der Smartschluessel) funktioniert nicht ordnungsgemäß.

VORSICHT

Beim Fahren des Fahrzeugs muss der Sicherungsschalter immer EINGESCHALTET sein.

Ersetzen der Sicherung Motorenraum

Ersetzen der Sicherung Motorenraum


  1. Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus.
  2. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskasten, indem Sie die Verriegelungen drücken und den Deckel abheben.
  3. Überprüfen Sie die entfernte Sicherung; ersetzen Sie sie, wenn sie durchgebrannt ist. Um eine Sicherung zu entfernen oder einzusetzen, verwenden Sie das entsprechende Werkzeug im Motorenraum.
  4. Setzen Sie eine neue, gleichwertige Sicherung ein und stellen Sie sicher, dass sie richtig einrastet.

    Sollte sie lose sitzen, empfehlen wir Ihnen, dass Sie bei einen autorisierten HYUNDAI-Händler konsultieren.

VORSICHT

Verschließen Sie nach Arbeiten am Sicherungskasten im Motorraum den Deckel des Sicherungskastens sicher. Andernfalls kann Feuchtigkeit eindringen und elektrische Fehlfunktionen verursachen.

Hauptsicherung (Multi-Sicherung)

Hauptsicherung (Multi-Sicherung)


Wenn die Hauptsicherung ersetzt werden muss, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klemmen Sie das Batteriemassekabel ab.
  2. Entfernen Sie die in der Abbildung oben gezeigten Muttern.
  3. Ersetzen Sie die Sicherung mit einer gleichwertigen, neuen Sicherung
  4. Der Einbau erfolgt in der umgekehrten Reihenfolge des Ausbaus.

ANMERKUNG

Ist die Hauptsicherung durchgebrannt, empfehlen wir Ihnen, dass Sie bei einen autorisierten HYUNDAI-Händler konsultieren.

    Instrumententafel Sicherung ersetzen
    Schalten Sie die Zündung und alle elektrischen Schalter aus. Öffnen Sie die Sicherungsabdeckung. VORSICHT Beim Austausch einer ausgefallenen Sicherung oder eines Relais ...

    Beschreibung der Sicherungs- und Relaiskästen
    Innere Sicherungstafel Im Inneren der Sicherungs-/Relaisabdeckungen finden Sie die Sicherungs- /Relaisschaltetikett, welches die Sicherungs-/ Relaisnamen und -kapazität beschreibt. ANMER ...

    Andere Materialien:

    Hinweise für die sichere Verwendung des Tire Mobility Kit
    Stellen Sie das Fahrzeug so am Fahrbahnrand ab, so dass Sie mit dem Tire Mobility Kit auf der verkehrs abgewandten Seite arbeiten können. Stellen Sie sicher, dass sich das Fahrzeug nicht bewegen kann; ziehen Sie auch auf ebener Fläche die Feststellbremse an. Verwenden Si ...

    Lenkradheizung
    Mit dem Zündschalter in der EIN-Stellung wird das Lenkrad durch Drücken des Lenkrad-Heiztasters erwärmt (Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf.). Um die Lenkradheizung auszuschalten, den Taster erneut drücken (Die Kontrollleuchte in der Taste erlischt.). ANMER ...

    Sicherheitssysteme
    Display-Meldungen Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung ABS (Antiblockiersystem), BAS (Brems-Assistent-System), ESP (Elektronisches Stabilitäts-Programm), ESP Anhängerstabilisierung, HOLD-Funktion, Berganfahrhilfe ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net