Mercedes A-Klasse: Sitzheizung ein-/ausschalten - Sitze - Sitze, Lenkrad und Spiegel - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Sitzheizung ein-/ausschalten

WARNUNG

Wenn Sie wiederholt die Sitzheizung einschalten, können das Sitzkissen und die Sitzlehnenauflagen sehr heiß werden. Bei eingeschränktem Temperaturempfinden oder eingeschränkter Reaktionsmöglichkeit auf erhöhte Temperaturen kann dies zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder sogar verbrennungsähnlichen Verletzungen führen. Es besteht Verletzungsgefahr!

Schalten Sie daher die Sitzheizung nicht wiederholt ein.

Sitzheizung ein-/ausschalten


Die drei roten Kontrollleuchten in der Taste zeigen an, welche Heizstufe Sie gewählt haben.

Aus Stufe 3 wird nach etwa acht Minuten automatisch auf Stufe 2 zurückgeschaltet.

Aus Stufe 2 wird nach etwa zehn Minuten automatisch auf Stufe 1 zurückgeschaltet.

Aus Stufe 1 wird nach etwa 20 Minuten automatisch abgeschaltet.

  • Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen
  • Einschalten: Taste so oft
    drücken, bis die gewünschte Heizstufe eingestellt ist.
  • Ausschalten: Taste so oft
    drücken, bis alle Kontrollleuchten aus sind.

Info

Wenn die Fahrzeug-Batteriespannung zu niedrig ist, kann sich die Sitzheizung ausschalten.

Probleme mit der Sitzheizung

Problem Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen
Die Sitzheizung hat sich vorzeitig ausgeschaltet oder lässt sich nicht einschalten Die Bordnetzspannung ist zu niedrig, da zu viele elektrische Verbraucher eingeschaltet sind.
  • Nicht benötigte elektrische Verbraucher ausschalten, z. B. Heckscheibenheizung oder Innenbeleuchtung.

Wenn die Batterie ausreichend geladen ist, schaltet sich die Sitzheizung automatisch wieder ein.

    AMG Performance-Sitz
    Fahrzeuge mit elektrisch einstellbaren Sitzen: Zur Anpassung der Sitzkontur und zur Unterstützung des Seitenhalts können Sie die Vordersitze individuell einstellen. Sitzwangen des Sitzkissens ...

    Lenkrad
    ...

    Andere Materialien:

     Stromauslass
    Der Stromauslass ist geeignet für Mobiltelefone oder andere Geräte für Einsatz mit den Elektrosystemen des Fahrzeugs. Diese Geräte sollen bei laufendem Motor nicht mehr als 15 A. verbrauchen. VORSICHT Den Stromauslass nur bei laufendem Motor verwenden und den ...

    Smart radio navigator
    Unfallgefahr! Machen Sie sich vor Fahrantritt mit den verschiedenen Funktionen Ihres smart Navigationssystems vertraut, da mit Sie sich nicht vom Verkehrsgesche hen ablenken, wenn Sie es während der Fahrt bedienen. Nehmen Sie Eingaben aus Sicherheits gründen nur bei stehendem ...

    Fahrspurwechsel
    Wenn Sie bei mehrspurigen Straßen auf die Überholspur wechseln wollen, unterstützt Sie der Abstands-Pilot DISTRONIC wenn Sie schneller als 70 km/h fahren der Abstands-Pilot DISTRONIC den Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug hält Sie den entsprechenden Fahrtrichtungsanzeiger ein ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0059