Toyota Aygo: Sitzheizungen - Betrieb von Klimaanlage
und Scheibenheizung - Bedienelemente im Innenraum - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Sitzheizungen

Schaltet die Sitzheizung ein

Die Kontrollleuchte leuchtet auf.


Bedingung für die Funktion der Sitzheizungen

  • Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

Bei Nichtgebrauch

Schalten Sie die Sitzheizung aus, indem Sie den Schalter drücken. Die Kontrollleuchte erlischt.

WARNUNG

Verbrennungen

Wenn folgende Personen auf einem Sitz mit Sitzheizung befördert werden, ist besondere Vorsicht geboten, um mögliche Verbrennungen zu vermeiden:

  • Säuglinge, Kleinkinder sowie ältere, kranke und behinderte Personen
  • Personen mit empfindlicher Haut
  • Übermüdete Personen
  • Personen, die Alkohol oder schlaffördernde Medikamente (Schlafmittel, Erkältungsmittel usw.) zu sich genommen haben

Decken Sie den Sitz nicht ab, wenn Sie die Sitzheizung verwenden.

Wenn Sie den beheizten Sitz mit einer Decke oder einem Kissen abdecken, wird die Temperatur des Sitzes erhöht, was zu einer Überhitzung führen kann.

Verwenden Sie die Sitzheizung nicht länger als nötig. Dies könnte zu kleineren Verbrennungen oder zu Überhitzung führen.

HINWEIS

Zur Vermeidung einer Beschädigung der Sitzheizung

Legen Sie keine Gegenstände, die eine ungleichmäßige Gewichtsverteilung besitzen, auf den Sitz und stecken Sie keine spitzen oder scharfen Gegenstände wie Nadeln, Nägel usw. in den Sitz.

Vermeiden einer Entladung der Batterie

Schalten Sie die Sitzheizungen aus, wenn der Motor nicht läuft.

    Automatische Klimaanlage
    Luftauslässe und Gebläsestufe werden automatisch entsprechend der Temperatureinstellung angepasst. Bedienelemente der Klimaanlage Anpassen der Temperatureinstellung Zum Anpassen der ...

    Benutzung der Innenleuchten
    Innenbeleuchtung (Liste) Innenbeleuchtung Innenbeleuchtung Ein Aus Türposition Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Die Innenbeleuchtung wird eingescha ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungKraftstoffe sind leicht entzündlich. Bei unsachgemäßem Umgang mit Kraftstoff besteht Brand- und Explosionsgefahr! Vermeiden Sie unbedingt Feuer, offenes Licht, Rauchen und Funkenbildung. Schalten Sie vor dem Tanken den Motor und falls vorhanden die Standheizung au ...

    Auswechseln einer glühlampe
    ALLGEMEINE HINWEISE Prüfen Sie vor dem Auswechseln einer Glühlampe, dass deren Kontakte nicht oxidiert sind; durchgebrannte Glühlampen müssen durch neue gleichen Typs und gleicher Leistung ersetzt werden; nach dem Auswechseln einer Glühlampe der Scheinwerfe ...

    Sicherungen kontrollieren und auswechseln
    Wenn ein elektrisches Bauteil nicht funktioniert, kann eine Sicherung durchgebrannt sein. Prüfen Sie in diesem Fall die Sicherungen und wechseln Sie sie gegebenenfalls aus. Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Stellen Sie den Motorschalter in die Stellung "LOCK". ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net