Mercedes A-Klasse: Sitzlehne im Fond vor- und zurücklappen - Laderaumerweiterung - Verstaumöglichkeiten - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Sitzlehne im Fond vor- und zurücklappen

Sitzlehne im Fond vorklappen

Sitzlehne im Fond vorklappen


  • Gegebenenfalls die Kopfstützen der Sitzlehne ganz einschieben
  • Gegebenenfalls den Fahrer- oder Beifahrersitz nach vorn verstellen.
  • Den linken oder rechten Entriegelungsgriff der Sitzlehne nach vorn ziehen.

Die entsprechende Sitzlehne
ist entriegelt.

  • Die Sitzlehne nach vorn
    klappen
  • Gegebenenfalls den Fahrer- oder Beifahrersitz zurückstellen.

Sitzlehne im Fond vorklappen


  • Den Sicherheitsgurt in den Gurtbandhalter einhängen.

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WARNUNGWenn Fondsitzbank/Fondsitz und Sitzlehne nicht eingerastet sind, können sie nach vorne klappen, z. B. bei einem Bremsmanöver oder Unfall. Dadurch wird der Fahrzeuginsas ...

    Sitzlehne im Fond zurückklappen
    Hinweis Achten Sie darauf, dass der Sicherheitsgurt beim Zurückklappen der Sitzlehne im Fond nicht eingeklemmt wird. Er kann sonst beschädigt werden. Gegebenenfalls den Fahrer- oder Beifa ...

    Andere Materialien:

    Blinker- und Fernlichthebel
    Abb. 24 Blinker- und Fernlichthebel Mit dem Blinker- und Fernlichthebel werden auch das Parklicht und die Lichthupe bedient. Blinklicht rechts und links Den Hebel nach oben A " Abb. 24 bzw. nach unten B drücken. Möchte man nur dreimal blinken (sogenanntes Komfortblinken), ...

    Schneeketten
    Die Schneeketten dürfen nur an den Vorderrädern montiert werden. Bei winterlichen Straßenverhältnissen verbessern Schneeketten nicht nur den Vortrieb, sondern auch das Bremsverhalten. Die Verwendung von Schneeketten ist aus technischen Gründen nur auf folgenden Felg ...

    Waschanlage
    WARNUNGNach einer Fahrzeugwäsche haben Ihre Bremsen eine verminderte Bremswirkung. Es besteht Unfallgefahr! Bremsen Sie nach der Fahrzeugwäsche das Fahrzeug unter Berücksichtigung des Verkehrsgeschehens vorsichtig ab, bis die volle Bremswirkung wieder hergestellt ist. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net