Opel Adam: Sitzlehne vorklappen - Sicherheitsgurte - Sitze, Rückhaltesysteme - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Sitzlehne vorklappen

Sitzlehne vorklappen


Entriegelungshebel nach vorne ziehen und Rückenlehne nach vorne klappen. Dann den Sitz bis zum Anschlag nach vorne schieben.

Zum Wiederaufrichten den Sitz bis zum Anschlag nach hinten schieben.

Rückenlehne in die aufrechte Position bringen, ohne den Entriegelungshebel zu betätigen. Die Rückenlehne muss einrasten.

Warnung

Nach dem Hochklappen sicherstellen, dass der Sitz sicher eingerastet ist, bevor Sie losfahren. Ein nicht eingerasteter Sitz stellt bei heftigem Bremsen oder bei einer Kollision eine erhöhte Körperverletzungsgefahr dar.

Dank der Speicherfunktion rastet der Sitz nach dem Umklappen wieder an seiner ursprünglichen Position ein.

Das Einstellrad der Sitzlehnenverstellung nicht betätigen, während die Sitzlehne nach vorne geklappt ist.

Achtung

Wenn die Sitzhöhe auf die höchste Stellung eingestellt ist, vor dem Umklappen der Rückenlehne die Kopfstützen hinunterdrücken und die Sonnenblenden nach oben klappen.

Sitzlehne des Sportsitzes vorklappen

Sitzlehne des Sportsitzes vorklappen


Den Sicherheitsgurt aus dem Gurthalter an der Sitzlehne entfernen.

Den Freigabehebel an der Sitzlehne ziehen, die Sitzlehne nach vorne klappen und den Hebel loslassen.

Den Sitz bis zum Anschlag nach vorne schieben.

Zum Wiederaufrichten den Sitz bis zum Anschlag nach hinten schieben.

Rückenlehne in die aufrechte Position bringen, ohne den Entriegelungshebel zu betätigen. Die Rückenlehne muss einrasten.

Warnung

Nach dem Hochklappen sicherstellen, dass der Sitz sicher eingerastet ist, bevor Sie losfahren. Ein nicht eingerasteter Sitz stellt bei heftigem Bremsen oder bei einer Kollision eine erhöhte Körperverletzungsgefahr dar.

Dank der Speicherfunktion rastet der Sitz nach dem Umklappen wieder an seiner ursprünglichen Position ein.

Das Einstellrad der Sitzlehnenverstellung nicht betätigen, während die Sitzlehne nach vorne geklappt ist.

    Sicherheitsgurte
    Gefahr Mindestens 25 cm vom Lenkrad entfernt sitzen, um ein sicheres Auslösen des Airbags zu ermöglichen. Warnung Sitze niemals während der Fahrt einstellen. Sie könnten sich ...

    Heizung
    Die Sitzheizung durch Drücken der Taste   für den betreffenden Vordersitz einschalten. Die Betätigung wird durch die LED auf der Taste angezeigt. Durch erneutes Dr&uum ...

    Andere Materialien:

    Heckleuchten
    Zum Austauschen einer Glühlampe wie folgt vorgehen: die Hecktür öffnen; die beiden Befestigungsschrauben A-Abb. 19 lösen und die Lichtgruppe axial herausziehen ohne sie zu drehen; die Glühlampenhalterung nach Lösen der vier Blockierschrauben aus ihrer ...

    Halten des Fahrzeugs an Steigungen
    WarnungWenn die Kupplung überhitzt, kuppelt die Elektronik automatisch aus. Dadurch wird die Kraftübertragung unterbrochen. Das Fahrzeug kann z. B. an Steigungen zurückrollen. Es besteht Unfallgefahr! Halten Sie das Fahrzeug an Steigungen niemals durch Treten des Fahrpe ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn Sie mobile Kommunikationsgeräte während der Fahrt bedienen, sind Sie vom Verkehrsgeschehen abgelenkt. Zudem können Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren. Es besteht Unfallgefahr! Bedienen Sie diese Geräte nur bei stehendem Fahrzeug. Beachten Sie b ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net