Toyota Aygo: Sonstige Bedienelemente
im Innenraum - Bedienelemente im Innenraum - Toyota Aygo BetriebsanleitungToyota Aygo: Sonstige Bedienelemente im Innenraum

Toyota Aygo / Toyota Aygo Betriebsanleitung / Bedienelemente im Innenraum / Sonstige Bedienelemente im Innenraum

Weitere Bedienelemente im Innenraum

Sonnenblenden

  1. Um die Sonnenblende in die vordere Position zu bringen, klappen Sie diese nach unten.

  2. Um die Sonnenblende in die seitliche Position zu bringen, klappen Sie diese nach unten, haken sie aus, und schwenken sie zur Seite.

Schminkspiegel

Öffnen Sie die Abdeckung, um den Spiegel zu verwenden.


Uhr

Uhr (je nach Ausstattung)

Fahrzeuge mit Multimediasystem

Siehe "Multimedia Betriebsanleitung".

Fahrzeuge ohne Multimediasystem

  1. Knopf "MENU"
  2. Taste "Back"

Die vorherige Anzeige kann wieder aufgerufen werden, indem die "Back"-Taste gedrückt wird.


Anpassen der Uhr

  1. Drücken Sie bei stehendem Fahrzeug den Knopf "MENU".
  2. Wählen Sie "Clock" im Menübildschirm aus.

  3. Drehen Sie den Knopf "MENU", um die Stundeneinstellung anzupassen.

    Nach der Anpassung der Stundeneinstellung drücken Sie den Knopf "MENU", um den Wert zu übernehmen.

  4. Drehen Sie den Knopf "MENU", um die Minuteneinstellung anzupassen.

    Nach der Anpassung der Minuteneinstellung drücken Sie den Knopf "MENU", um den Wert zu übernehmen.

Die Uhr wird angezeigt, wenn

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ACC" oder "ON".

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter befindet sich im Modus ACCESSORY oder IGNITION ON.

Beim Abklemmen und erneuten Anschließen der Batterieklemmen

Die Daten der Uhr werden zurückgesetzt.

Außentemperaturanzeige

Die Temperaturanzeige zeigt Temperaturen im Bereich von -40C bis 50C an.

Typ A


Typ B


Die Außentemperatur wird in folgenden Fällen angezeigt

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

Außentemperaturanzeige

In den folgenden Situationen wird eventuell nicht die richtige Außentemperatur angezeigt bzw. die Änderung der Anzeige der Außentemperatur dauert länger als normal.

  • Wenn das Fahrzeug angehalten wurde oder mit niedriger Geschwindigkeit fährt (ca.

    25 km/h oder weniger)

  • Wenn sich die Außentemperatur plötzlich geändert hat (am Eingang/Ausgang einer Garage, eines Tunnels usw.)
  • Wenn die Fahrtdauer des Fahrzeugs sehr kurz ist (ca. 2 Minuten oder weniger)

Wenn "- -" angezeigt wird

Es liegt möglicherweise eine Funktionsstörung im System vor. Wenden Sie sich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

Wenn die Außentemperatur niedrig ist

Wenn die Außentemperatur auf 3C oder weniger fällt, blinkt die Temperaturanzeige 10 Mal, um den Fahrer vor der Gefahr vereister Straßen zu warnen.

Nur Typ B: Die Anzeige wechselt automatisch zur Außentemperaturanzeige. Wenn die Anzeige 10 Mal geblinkt hat oder eine der "DISP"-Tasten gedrückt wird, wird wieder zur vorherigen Anzeige gewechselt.

Steckdose

Verwenden Sie diese Stromversorgung für Elektrogeräte, die weniger als 12 VDC/10 A (Stromverbrauch 120 W) erfordern.

Öffnen Sie den Deckel.


Die Steckdose kann benutzt werden, wenn

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ACC" oder "ON".

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter befindet sich im Modus ACCESSORY oder IGNITION ON.

HINWEIS

Verhindern von Schäden an der Steckdose

Schließen Sie den Deckel der Steckdose, wenn die Steckdose nicht benutzt wird.

In die Steckdose eindringende Fremdkörper oder Flüssigkeiten können einen Kurzschluss verursachen.

Vermeiden einer Entladung der Batterie

Benutzen Sie die Steckdose bei ausgeschaltetem Motor nicht länger als nötig.

    Gepäckraumeigenschaften
    Haken für Einkaufstüten HINWEIS Gewichtskapazität des Einkaufstaschenhakens Hängen Sie keine Gegenstände mit einem Gewicht von mehr als 2 kg an die Haken für Einkauf ...

    Wartung und Pflege
    Pflege des Fahrzeugs und Wartungsmaßnahmen Mit den folgenden Maßnahmen können Sie das Fahrzeug schützen und in einem erstklassigen Zustand halten: Entfernen Sie Schmutz und ...

    Andere Materialien:

    Öffnen und Schließen
    Öffnen Öffnen Schließen Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen Die Taste in die entsprechende Richtung drücken oder ziehen. Wenn Sie die Taste über den Druckpunkt hinweg bedienen, starten Sie einen Automatiklauf in die entsprechende Richtung. ...

    Bedientasten
    Abb. 11 +Zum Durchlaufen der Bildschirmseite und der entsprechenden Optionen nach oben oder zum Erhöhen des angezeigten Wertes. MENU Kurz drücken für den Zugriff N zum Menü und/oder Wechsel zur nächsten Bildschirmseite oder zur Bestätigung der Auswahl. ...

    Lenkrad
    Das Lenkrad kann in der Senkrechten verstellt werden (soweit vorgesehen). Zur Vornahme der Einstellung den Hebel Abb. 21 nach unten in Position 2 bewegen. Danach das Lenkrad auf die geeigneteste Position einstellen und darin durch Umstellen des Hebels in die Position 1 arretieren. ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net