Peugeot 107: Sonstige Kontrollen - Kontrollen - Peugeot 107 BetriebsanleitungPeugeot 107: Sonstige Kontrollen

Wenn nichts anderes angegeben ist, prüfen Sie bitte folgende Komponenten gemäß den Angaben im Wartungsheft und entsprechend der Motorversion Ihres Fahrzeugs.

Lassen Sie sie andernfalls im PEUGEOTHändlernetz oder in einer qualifizierten Werkstatt kontrollieren.

Füllstandskontrollen
Lassen Sie bei stark abgesunkenem Füllstand den betreffenden Kreislauf von einem Vertreter des PEUGEOT-Händlernetzes oder von einer qualifizierten Werkstatt überprüfen. Ü ...

12 V Batterie
12 V Batterie Die Batterie ist wartungsfrei. Prüfen Sie trotzdem, ob die Batterieklemmen sauber und richtig festgezogen sind, vor allem in den Sommer- und Wintermonaten. Lesen Sie bei ...

Andere Materialien:

Allgemeine Hinweise
Der TEMPOMAT hält für Sie die Geschwindigkeit. Um die eingestellte Geschwindigkeit nicht zu überschreiten, bremst er selbsttätig. Bei langem und steilem Gefälle, insbesondere bei beladenem Fahrzeug und bei Anhängerbetrieb, müssen Sie frühzeitig in einen niedrigeren Gang schalten. Bei F ...

Feststellbremse
Feststellbremse anziehen Ziehen Sie die Feststellbremse an, damit das Fahrzeug nicht wegrollen kann. Feststellbremse lösen Ziehen Sie den Griff und drücken Sie gleichzeitig den Knopf, um die Feststellbremse wieder zu lösen. Ein Aufleuchten dieser Kontrollleuchte während ...

Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)
Die rechte Vordertür öffnen. Sie sehen das Fahrzeugtypschild Fahrzeugtypschild (Beispiel Fahrzeuge mit Anhängevorrichtung) Fahrzeughersteller (Daimler AG) EG-Betriebserlaubnis-Nummer (nur für bestimmte Länder) FIN Zulässige Gesamtmasse (kg) Zulässige Gesamtmasse d ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net