Mercedes A-Klasse: Spurhalte-Assistent einschalten - Spur-Paket - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Spurhalte-Assistent einschalten

  • Den Spurhalte-Assistenten mit dem Bordcomputer einschalten, dazu Standard oder Adaptiv wählen

Wenn Sie schneller als 60 km/h fahren und Fahrspur-Begrenzungsmarkierungen erkannt werden, werden die Fahrspur-Begrenzungsmarkierungen in der Assistenzgrafik  grün angezeigt.

Bei der Auswahl Standard erfolgt keine Vibrationswarnung, wenn

  • Sie den Fahrtrichtungsanzeiger eingeschaltet haben. Die Warnungen werden dann für eine bestimmte Zeitspanne unterdrückt.
  • ein Fahrsicherheitssystem eingreift, z. B. ABS, BAS oder ESP

Bei der Auswahl Adaptiv erfolgt keine Vibrationswarnung, wenn

  • Sie den Fahrtrichtungsanzeiger eingeschaltet haben. Die Warnungen werden dann für eine bestimmte Zeitspanne unterdrückt
  • ein Fahrsicherheitssystem eingreift, z. B. ABS, BAS oder ESP
  • Sie stark beschleunigen, z. B. Kick-down
  • Sie stark bremsen
  • Sie aktiv lenken, z. B. bei einem Ausweichmanöver oder einem schnellen Fahrspurwechsel
  • Sie eine enge Kurve schneiden

Damit Sie rechtzeitig und nicht unnötig gewarnt werden, wenn Sie die Fahrspur-Begrenzungsmarkierung überfahren, kann das System verschiedene Bedingungen unterscheiden.

Die Vibrationswarnung erfolgt früher, wenn

  • Sie sich in Kurven der kurvenäußeren Fahrspur-Begrenzungsmarkierung nähern
  • Sie auf sehr breiten Fahrspuren, z. B. auf Autobahnen fahren
  • das System durchgezogene Fahrspur-Begrenzungsmarkierungen erkennt

Die Vibrationswarnung erfolgt hingegen später, wenn Sie

  • auf engen Fahrspuren fahren
  • eine Kurve schneiden
    Spurhalte-Assistent
    Allgemeine Hinweise Der Spurhalte-Assistent überwacht den Bereich vor Ihrem Fahrzeug mit einer Multifunktionskamera , die oben hinter der Frontscheibe befestigt ist. Wenn der Spurhalte-Assist ...

    Anhängerbetrieb
    ...

    Andere Materialien:

    Räder und Reifen
    Reifenzustand, Felgenzustand Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen beim Parken nicht am Bordstein einklemmen. Räder regelmäßig auf Beschädigung ...

    Gesamt-/Tageskilometerzähler
    Gesamt-/Tageskilometerzähler Nach dem Einschalten der Zündung wird der Kilometerzähler angezeigt, der beim Abstellen des Motors eingestellt war. Durch Druck auf Taste 1 lässt sich die Kilometeranzeige wechseln: Gesamtkilometerstand, wenn "ODO" in der Anzei ...

    Steckdose*
    Themeneinführung An die Steckdose im Fahrzeug kann elektrisches Zubehör angeschlossen werden. Die angeschlossenen Geräte müssen in einwandfreiem Zustand sein und dürfen nicht fehlerhaft sein. Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Zigarettenanzü ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net