Mercedes A-Klasse: Standlicht - Einstellen der Außenbeleuchtung - Außenbeleuchtung - Licht und Scheibenwischer - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Standlicht

Hinweis

Bei starker Batterieentladung wird das Stand- oder Parklicht zu Gunsten des nächsten Motorstarts automatisch abgeschaltet. Stellen Sie Ihr Fahrzeug entsprechend den gesetzlichen Regelungen immer sicher und ausreichend beleuchtet ab. Vermeiden Sie die Benutzung des Standlichts über mehrere Stunden. Schalten
Sie wenn möglich das rechte oder
linke Parklicht ein.


Einschalten: Den Lichtschalter auf drehen.


Die grüne Kontrollleuchte im
Kombiinstrument geht an.

Parklicht

Wenn Sie das Parklicht einschalten, ist das Fahrzeug auf der entsprechenden Fahrzeugseite beleuchtet.

  • Parklicht einschalten: Kein Schlüssel im Zündschloss gesteckt oder Schlüssel im Zündschloss in Stellung 0.
  • Den Lichtschalter auf (linke
    Fahrzeugseite) oder (rechte
    Fahrzeugseite) drehen.
    Nebelschlusslicht
    Das Nebelschlusslicht verbessert bei starkem Nebel die Sichtbarkeit ihres Fahrzeugs für den nachfolgenden Verkehr. Beachten Sie die länderspezifischen Regelungen zur Nutzung der Nebelschlussleuc ...

    Leuchtweite regulieren (Halogen-Scheinwerfer)
    0 Fahrer- und Beifahrersitz besetzt 1. Fahrersitz, Beifahrersitz und Fondsitze besetzt 2. Fahrersitz, Beifahrersitz und Fondsitze besetzt, Laderaum beladen 3. Fahrersitz und Beifahrersitz bes ...

    Andere Materialien:

    Allgemeine Hinweise
    Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 drehen Die Steckdosen können Sie für Zubehör bis jeweils maximal 180 W (15 A) verwenden. Zubehör sind z. B. Ladegeräte für Mobiltelefone. Wenn der Motor ausgeschaltet ist und die Steckdosen sehr lange benutzt werden, kann sich die Batteri ...

    Fahrhinweise
    Kontrolle über das Fahrzeug Nie mit abgestelltem Motor rollen Viele Systeme funktionieren dann nicht (z. B. Bremskraftverstärker, Servolenkung). Sie gefährden sich und andere. Während eines Autostopps funktionieren alle Systeme. Stopp-Start-Automatik   1 ...

    Fahrzeugbatterie laden
    Eine geladene Fahrzeugbatterie ist Voraussetzung für ein gutes Startverhalten. Die Zündung und alle elektrischen Stromverbraucher ausschalten. Nur beim "Schnellladen": Beide Anschlusskabel abklemmen (erst "minus", dann "plus"). Die Polzangen des Ladegeräts an die Batter ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net