Ford Ka: Stromsteckdose (soweit vorgesehen) - Innenausstattung - Beschreiibung des fahrzeugs - Ford Ka BetriebsanleitungFord Ka: Stromsteckdose (soweit vorgesehen)

Abb. 37

Ford Ka. STROMSTECKDOSE (soweit vorgesehen)


Die Steckdose befindet sich auf dem mittleren Tunnel und wird bei Zündschlüssel auf MAR mit Strom versorgt.

Zur Verwendung der Steckdose den Schutzdeckel A öffnen.

Die einwandfreie Funktionsweise ist nur gewährleistet, wenn die angeschlossenen Zubehörteile einen zugelassenen Stecker haben, der auf allen Komponenten der Lineaccessori Ford vorhanden ist.

ACHTUNG Bei ausgeschaltetem Motor und Schlüssel auf MAR kann ein langer Gebrauch (zum Beispiel länger als 1 Stunde) von Zubehör mit hoher Stromaufnahme die Leistungsfähigkeit der Batterie reduzieren und ein Nichtanspringen des Motors verursachen.

An der Steckdose können Zubehörteile mit einer Leistung von höchstens 180W (maximale Leistungsaufnahme 15A) angeschlossen werden.

    Ablagefach unter dem sitz (wo vorgesehen)
    Abb. 36 Bei einigen Ausführungen befindet sich unter dem Beifahrersitz ein Ablagefach. Für den Zugang zum Ablagefach, den vorderen Teil des Sitzkissens 1 anheben, um die Lösu ...

    Einstellung des halterbügels der kommunikationskonsole
    Abb. 38 (wo vorgesehen) Für die Einstellung wie in der Abbildung gezeigt vorgehen. ...

    Andere Materialien:

    Sicherheitsgurt
    Sicherheitsgurt herausziehen und im Gurtschloss einrasten. Der Sicherheitsgurt muss unverdreht und eng am Körper anliegen. Die Rückenlehne darf nicht zu weit nach hinten geneigt sein (maximal ca. 25). Zum Ablegen rote Taste am Gurtschloss drücken. Sitzposition 36, Sic ...

    Instrumententafel
    Benzinmotor Drehzahlmesser Motortemperaturanzeige Kraftstoffvorratsanzeige Tachometer Kontrollleuchte Blinker Warn- und Kontrollleuchten* Tageskilometerzähler / Bordcomputer* * : ausstattungsabhängig Der tatsächliche cluster in Ihrem Fahrzeug können von d ...

    Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt
    Wenn Sie eines der folgenden Symptome bemerken, muss Ihr Fahrzeug wahrscheinlich eingestellt oder repariert werden. Wenden Sie sich so bald wie möglich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausger&uu ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0059