Hyundai i10: System aktiviert - System im alarm-status - Fahrzeugeigenfunktionen - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: System aktiviert

Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor aus. Aktivieren Sie das System wie nachfolgend beschrieben:

  1. Entfernen Sie den Zündschlüssel aus dem Zündschloss und verlassen Sie das Fahrzeug.
  2. Stellen Sie sicher, dass alle Türen (auch die Heckklappe) und die Motorhaube geschlossen und eingerastet sind.
  3. Schließen Sie die Türen mit Hilfe der Funkfernbedienung.

Nachdem die oben beschriebenen Punkte ausgeführt wurden, leuchtet die Warnblinkanlage 1x auf und damit ist das System im Überwachungsmodus.

Sollte eine der Türen (oder die Heckklappe) oder die Motorhaube offen bleiben, leuchtet die Warnblinkanlage nicht auf und die Diebstahlsicherung ist nicht aktiviert Sind sämtliche Türen (auch die Heckklappe) und die Motorhaube geschlossen, nachdem die Fernbedienung betätigt wurde, leuchtet die Warnblinkanlage 1x auf.

Sichern Sie das Fahrzeug erst, wenn alle Mitfahrer ausgestiegen sind. Wird das Fahrzeug gesichert, wenn noch Personen im Fahrzeug sind, kann der Alarm aktiviert werden, sobald die verbleibenden Personen das Fahrzeug verlassen. Wird eine der Türen (oder die Heckklappe) oder die Motorhaube innerhalb 30 Sekunden nach der Fahrzeugsicherung geöffnet, wird das System deaktiviert um einen unnötigen Alarm zu vermeiden.

    System im alarm-status
    Dieses System verhindert unerlaubten Zugriff zum Fahrzeug. Das System arbeitet in drei Stufen: die erste Stufe ist die "Überwachung", die zweite Stufe ist die "Diebstahlsicherun ...

    System im Alarm-Status
    Der Alarm wird aktiviert, sobald einer der nachstehenden Punkte auftritt: Eine Vorder- oder Hintertür, ohne die Fernbedienung benutzt zu haben, geöffnet wird. Die Heckklappe, oh ...

    Andere Materialien:

    Lenkradheizung
    Mit dem Zündschalter in der EIN-Stellung wird das Lenkrad durch Drücken des Lenkrad-Heiztasters erwärmt (Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf.). Um die Lenkradheizung auszuschalten, den Taster erneut drücken (Die Kontrollleuchte in der Taste erlischt.). ANMER ...

    Einfahren
    Während der ersten Fahrten unnötig scharfes Bremsen vermeiden. Bei der ersten Fahrt kann es zu einer Rauchentwicklung kommen, wenn Wachs und Öl an der Abgasanlage verdampfen. Parken Sie das Fahrzeug nach der ersten Fahrt eine Weile im Freien und vermeiden Sie ein Einatmen de ...

    Motorölwechsel
    MOTORÖLSTAND: Nachfüllen, Befüllen (2/2)/MOTORÖLWECHSEL Motorölwechsel Kontrollintervalle: Siehe die Wartungsunterlagen Ihres Fahrzeugs. Füllmenge beim Ölwechsel Siehe die Wartungsunterlagen Ihres Fahrzeugs oder wenden Sie sich an einen Vertragspartner. &U ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net