Smart ForTwo: Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum 
(coupé) - Einladung - Smart Fortwo BetriebsanleitungSmart ForTwo: Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum (coupé)

Smart ForTwo / Smart Fortwo Betriebsanleitung / Einladung / Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum (coupé)

Smart Fortwo. Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum (coupé)


Der Trennschutz zwischen Gepäck und Fahrgastraum ist ein Rückhaltesystem, das das Ladegut im Gepäckraum bei einem Unfall sichert.

Der Trennschutz zwischen Gepäck und Fahrgastraum wird in vier Befestigungen am Fahrzeug eingehängt. Diese Befesti gungen werden in einer qualifizierten Fachwerkstatt montiert, z. B. in einem smart center.

Verletzungsgefahr!

Verwenden Sie den Trennschutz zwischen Gepäck und Fahrgastraum nicht mehr, wenn er beschädigt ist. Ein beschädigter Trennschutz kann das La degut nicht wie vorgesehen zurückhal ten. Insassen könnten sonst durch um herschleudernde Gegenstände verletzt werden, bei

  • starkem Bremsen,
  • einer Richtungsänderung,
  • einem Unfall.
    Gepäcknetztasche
    Unfallgefahr! Legen Sie nur leichtes Ladegut in die Gepäcknetztasche. Transportieren Sie darin keine schweren, scharfkanti gen und zerbrechlichen Gegenstände. Bei einem Unfall kann d ...

    Trennschutz* zwischen Gepäck und Fahrgastraum (cabrio)
    Montage des Trennschutzes zwischen Gepäck und Fahrgastraum Verletzungsgefahr! Achten Sie darauf, dass die Haken ordnungsgemäß eingehängt und die Gurte handfest gespannt sind. ...

    Andere Materialien:

    Erste Schritte
    ALLGEMEINE FUNKTIONEN EIN / AUS Nach dem Abstellen des Motors funktioniert das Autoradio nur noch ca. 30 Minuten, damit sich die Batterie nicht entlädt. LAUTSTÄRKEREGELUNG Lautstärke und Klang lassen sich mit den Bedienungstasten des Autoradios regeln. Drücken Sie ...

    Cockpit
    Übersicht Elektrischer Fensterheber in der Fahrertür Zentralverriegelungstaste Elektrische Außenspiegelverstellung Luftaustrittsdüsen Hebel für Multifunktionsschalter: Blinker und Fernlicht, Lichthupe Geschwindigkeitsregelanlage Lenkrad: mi ...

    Gefällstrecken
    Bei langem und steilem Gefälle müssen Sie frühzeitig in einen niedrigeren Gang schalten. Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe müssen Sie dazu vorher das manuelle Schalten aktivieren. Beachten Sie dies insbesondere bei beladenem Fahrzeug und bei Fahrten mit Anhänger. Dies gilt auch, wenn ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net