Opel Adam: Uhr - Bedienelemente - Instrumente, Bedienelemente - Opel Adam BetriebsanleitungOpel Adam: Uhr

Graphic-Info-Display

Taste CONFIG drücken, um das Menü Einstellungen aufzurufen.

Die Liste durchblättern und die Menüoption Uhrzeit & Datum auswählen, um das entsprechende Untermenü anzuzeigen.


Hinweis

Eine detaillierte Beschreibung der Menübedienung finden Sie im Handbuch des Infotainment Systems.

Zeit einstellen


Den Knopf MENU-TUNE drücken, um das Untermenü Zeit einstellen zu öffnen.

Den Knopf MENU-TUNE drehen, um den aktuellen Wert der ersten Einstellung zu ändern.

Den Knopf MENU-TUNE drücken, um die Einstellung zu bestätigen.

Der Cursor springt zum nächsten Wert weiter. Nach dem Einstellen aller Werte wird automatisch wieder die nächsthöhere Menüebene aufgerufen.

Datum einstellen


Den Knopf MENU-TUNE drücken, um das Untermenü Datum einstellen zu öffnen.

Den Knopf MENU-TUNE drehen, um den aktuellen Wert der ersten Einstellung zu ändern.

Den Knopf MENU-TUNE drücken, um die Einstellung zu bestätigen.

Der Cursor springt zum nächsten Wert weiter. Nach dem Einstellen aller Werte wird automatisch wieder die nächsthöhere Menüebene aufgerufen.

Zeitformat einstellen

Zum Umschalten zwischen den verfügbaren Optionen mehrmals den Knopf MENU-TUNE drücken.

Datumsformat einstellen

Zum Umschalten zwischen den verfügbaren Optionen mehrmals den Knopf MENU-TUNE drücken.

RDS-Zeit-Synchronisation

Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein. Die RDS-Zeitsynchronisation kann einige Minuten dauern. Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen wird empfohlen, die automatische Zeitsynchronisation auszuschalten.

Zum Umschalten zwischen den Optionen Ein und Aus mehrmals den Knopf MENU-TUNE drücken.

Colour-Info-Display

Taste   drücken und dann die
Schaltfläche Einstellungen wählen.

Uhrzeit- und Datumeinst auswählen, um das entsprechende Untermenü anzuzeigen.

Hinweis


Eine detaillierte Beschreibung der Menübedienung finden Sie im Handbuch des Infotainment Systems.

Zeitformat einstellen

Zur Auswahl des gewünschten Zeitformats auf die Schaltfläche 12 h (12 Stunden) bzw. 24 h (24 Stunden) tippen.

Datumsformat einstellen

Zur Auswahl des gewünschten Datumsformats auf die Schaltflächen < und > tippen und zwischen den verfügbaren Optionen wählen.

Uhrzeit und Datum einstellen

Zum Ändern der Zeit- und
Datumseinstellungen auf die Schaltflächen H und I tippen.

RDS-Zeit-Synchronisation

Das RDS-Signal der meisten UKWSender stellt automatisch die Uhrzeit ein. Die RDS-Zeitsynchronisation kann einige Minuten dauern. Einige Sender strahlen kein korrektes Zeitsignal aus. In solchen Fällen wird empfohlen, die automatische Zeitsynchronisation auszuschalten.

Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Funktion RDS-Zeit-Synchronisation auf die Schaltfläche Ein bzw. Aus tippen.

    Außentemperatur
    Sinkende Temperatur wird sofort angezeigt, steigende mit Verzögerung. Temperaturen unter 3 C werden blinkend angezeigt. Abbildung zeigt Graphic-Info-Display. Abbildung zeigt Colour ...

    Zubehörsteckdosen
    Eine 12-Volt-Zubehörsteckdose befindet sich in der Mittelkonsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Bei ausgeschalteter Zündung ist die Stec ...

    Andere Materialien:

    Lenkradheizung
    Mit dem Zündschalter in der EIN-Stellung wird das Lenkrad durch Drücken des Lenkrad-Heiztasters erwärmt (Die Kontrollleuchte in der Taste leuchtet auf.). Um die Lenkradheizung auszuschalten, den Taster erneut drücken (Die Kontrollleuchte in der Taste erlischt.). ANMER ...

    Aus- und Einbau einer Sicherung
    Vor dem Austausch einer Sicherung muss die Störungsursache ermittelt und behoben werden. Benutzen Sie die Zange A , die sich im Sicherungskasten im Motorraum befindet. Ersetzen Sie eine defekte Sicherung immer durch eine Sicherung der gleichen Stärke (gleiche Farbe). in Or ...

    Rückleuchten und Seitenblinker (Lampenwechsel)
    Schluss-/Bremsleuchte und Blinkleuchte Öffnen Sie die Abdeckung 1 vom Gepäckraum aus. Lösen Sie die Schraube 2. Ziehen Sie den Schlussleuchtenblock von außen zu sich heran, fassen Sie ihn an der Seite A an. Die Lampen stehen unter Druck und können beim ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net