SEAT Mii: Verbraucherinformationen - Fahrzeugpflege und Instandhaltung - Pflegen, Reinigen, Instandhalten - SEAT Mii BetriebsanleitungSEAT Mii: Verbraucherinformationen

Themeneinführung

Ergänzende Informationen und Warnhinweise:
● Außenansichten
● Zubehör, Teileersatz, Reparaturen und Änderungen
● Heft Wartungsprogramm

ACHTUNG

Unsachgemäßer Umgang mit dem Fahrzeug erhöht das Risiko von Unfällen und Verletzungen.
● Gesetzliche Bestimmungen beachten.
● Betriebsanleitung beachten.

VORSICHT

Unsachgemäßer Umgang mit dem Fahrzeug kann zu Beschädigungen am Fahrzeug führen.

● Gesetzliche Bestimmungen beachten.
● Servicearbeiten gemäß Wartungsprogramm durchführen.
● Betriebsanleitung beachten.

Aufkleber und Schilder

SEAT Mii Betriebsanleitung

Abb. 124 Warnungen zum Umgang mit dem Lasersenor des City-Safety- Assistent.

Werkseitig befinden sich im Motorraum und auf einigen Fahrzeugteilen Sicherheitszertifikate, Aufkleber und Schilder mit wichtigen Informationen für den Betrieb des Fahrzeugs, wie z. B. in der Tankklappe, an der Beifahrersonnenblende, in der Fahrertürsäule oder im Gepäckraumboden.

● Keinesfalls Sicherheitszertifikate, Aufkleber und Schilder entfernen und diese weder unbrauchbar noch unleserlich machen.
● Wenn mit Sicherheitszertifikaten, Aufklebern und Schildern versehene Fahrzeugteile ausgetauscht werden, müssen gleich lautende Sicherheitszertifikate, Aufkleber und Schilder durch den Fachbetrieb an derselben Stelle auf den neuen Fahrzeugteilen ordnungsgemäß angebracht werden.

Sicherheitszertifikat

Ein Sicherheitszertifikat am Türholm in der Fahrertür informiert darüber, dass alle notwendigen Sicherheitsstandards und Vorgaben der Verkehrssicherheitsbehörden des jeweiligen Lands zum Zeitpunkt der Produktion erfüllt sind. Zusätzlich können der Monat und das Jahr der Produktion sowie die Fahrgestellnummer aufgeführt sein.

Aufkleber zur Warnung vor Hochspannung

In der Nähe der Verriegelung der Motorraumklappe befindet sich ein Aufkleber, der vor der Hochspannung der elektrischen Anlage des Fahrzeugs warnt.

Warnungen zum Lasersensor des City-Safety-Assistent.

Es gibt einige Schilder mit Warnungen und Angaben zum Lasersensor des City-Safety-Assistent Abb. 124.

Betreiben des Fahrzeugs in anderen Ländern und Kontinenten

Das Fahrzeug ist werkseitig für ein bestimmtes Land produziert worden und entspricht dessen Zulassungsbestimmungen, die zum Zeitpunkt der Fahrzeugproduktion gültig waren.

Wenn das Fahrzeug in ein anderes Land verkauft wird oder in einem anderen Land für einen längeren Zeitraum benutzt werden sollte, sind die in dem jeweiligen Land geltenden gesetzlichen Vorschriften zu beachten.

Gegebenenfalls müssen bestimmte Ausstattungen nachträglich ein- oder ausgebaut und Funktionen deaktiviert werden. Ebenso können Serviceumfänge und Servicearten betroffen sein. Das gilt besonders dann, wenn das Fahrzeug für einen längeren Zeitraum in einer anderen Klimaregion betrieben wird.

Aufgrund weltweit unterschiedlicher Frequenzbänder kann das werkseitig gelieferte Radio oder das tragbare Navigationsgerät (von SEAT geliefert) im anderen Land möglicherweise nicht funktionieren.

VORSICHT

● SEAT ist nicht verantwortlich für Beeinträchtigungen am Fahrzeug, die aufgrund von minderwertigem Kraftstoff, unzureichendem Service oder mangelnder Originalteileverfügbarkeit entstehen.
● SEAT ist nicht verantwortlich, wenn das Fahrzeug nicht oder nur unzureichend den jeweiligen gesetzlichen Anforderungen in anderen Ländern und Kontinenten entspricht.

Radioempfang und Antenne

Bei werkseitig eingebauten Radiogeräten ist die Antenne zum Radioempfang auf dem Fahrzeugdach verbaut.

Hinweis

Es kann zu Empfangsstörungen im AM-Bereich des Radios kommen, wenn elektrische Geräte, z. B. Mobiltelefone, in der Nähe der Dachantenne betrieben werden.

SEAT Reparaturinformationen

Informationen über SEAT-Betriebe und offizielle SEAT-Reparaturen können kostenpflichtig unter folgenden Adressen bezogen werden:

Kunden in Europa, Asien, Australien, Afrika, Mittel- und Südamerika

Bitte an eine SEAT-Vertragswerkstatt oder Fachbetrieb wenden oder unter www.erwin.volkswagen.de entsprechende Literatur bestellen.

ACHTUNG

Unsachgemäß durchgeführte Reparaturen und Änderungen können Schäden und Funktionsstörungen am Fahrzeug verursachen und die Wirksamkeit der Fahrerassistenzsysteme und des Airbag-Systems beeinträchtigen.

Das kann zu Unfällen und schweren Verletzungen führen.
● Reparaturen und Änderungen am Fahrzeug nur von einem Fachbetrieb durchführen lassen.

Konformitätserklärung

Hiermit erklärt der jeweilige Hersteller, dass sich die im Folgenden aufgeführten Produkte zum Produktionszeitpunkt des Fahrzeugs in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und anderen relevanten Vorschriften und Gesetzen befindet, unter anderem mit FCC Part 15.19, FCC Part 15.21 und RSS-Gen Issue 1:

Funkbasierende Ausstattungen
● Elektronische Wegfahrsperre.
● Fahrzeugschlüssel für das Fahrzeug.

Elektrische Ausstattungen
● 12-Volt-Steckdose.

Rücknahme von Altfahrzeugen und Verschrottung

Rücknahme von Altfahrzeugen

SEAT hat bereits für den Zeitpunkt vorgesorgt, an dem das Fahrzeug einer umweltgerechten Verwertung zugeführt wird. Zur Rücknahme eines Altfahrzeugs stehen flächendeckende Rücknahmesysteme in vielen europäischen Staaten zur Verfügung. Nach erfolgter Rücknahme wird ein Verwertungsnachweis ausgehändigt, der die ordnungsgemäße, umweltgerechte Verwertung dokumentiert.

Die Rücknahme eines Altfahrzeugs ist grundsätzlich kostenlos, vorbehaltlich der Erfüllung der nationalen gesetzlichen Vorschriften.

Weitere Informationen zu Rücknahme und Verwertung von Altfahrzeugen bei einer SEAT-Vertragswerkstatt erfragen.

Verschrottung

Bei Verschrottung des Fahrzeugs oder von Einzelteilen des Airbag-Systems und der Gurtstraffer sind unbedingt die dafür geltenden Sicherheitsvorschriften zu beachten. Diese Vorschriften sind Fachbetrieben bekannt.

    Zubehör, Ersatzteile, Reparaturen und Änderungen
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Sicherheitsgurte ● Airbag-System ● Dachgepäckträger ● Aschenbecher und Zigarettenanzü ...

    Motorsteuerung und Abgasreinigungsanlage
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Schalten ● Tanken ● Kraftstoff ● Motoröl ● Fahrzeugbatterie ● Gespeicherte Infor ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeugschlüsselsatz
    Themeneinführung Ergänzende Informationen und Warnhinweise: ● Einstellungen am SEAT-Informationssystem ● Zentralverriegelung und Schließsystem ● Motor anlassen und abstellen ● Verbraucherinformationen ● Notschließen oder -öffnen ACHTUNG ...

    Außenpflege
    Schlösser Die Schlösser sind werkseitig mit einem hochwertigen Schließzylinderfett geschmiert. Enteisungsmittel nur verwenden, wenn unbedingt nötig, da es entfettend wirkt und die Schließfunktion beeinträchtigt. Nach Gebrauch eines Enteisungsmittels Schlö ...

    Sicherheitsgurte
    Bei starker Beschleunigung oder Verzögerung des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte, um die Insassen in Sitzposition zu halten. Daher ist die Verletzungsgefahr deutlich geringer. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder Fahrt anlegen. Nicht angeschnallte Personen gefährden bei ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net