Mercedes A-Klasse: Voraussetzungen - Mobiltelefon verbinden - Bediensystem - Multimediasystem - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Voraussetzungen

Für die Telefonie über die Bluetooth Schnittstelle benötigen Sie ein Bluetooth fähiges Mobiltelefon. Das Mobiltelefon muss das Handsfree-Profil 1.0 oder höher unterstützen.

Multimediasystem:

  • Fahrzeug →Systemeinstellungen →Bluetooth aktivieren auswählen.
  • Bluetooth einschalten .

Mobiltelefon:

  • Bluetooth und gegebenenfalls die Bluetooth Sichtbarkeit für andere Geräte aktivieren (siehe Betriebsanleitung des Herstellers).

Der Bluetooth Gerätename kann für alle Geräte eines Herstellers identisch sein. Um Ihr Mobiltelefon eindeutig zu erkennen, sollten Sie den Gerätenamen ändern (siehe Betriebsanleitung des Herstellers).

Wenn das Mobiltelefon die Bluetooth Profile PBAP ( P hone B ook A ccess P rofile) und MAP ( M essage A ccess P rofile) unterstützt, werden nach der Verbindung folgende Informationen übertragen:

  • Telefonbuch
  • Anruflisten
  • SMS und E-Mails

Info

Nähere Informationen zu geeigneten Mobiltelefonen erhalten Sie unter

    Mobiltelefon verbinden
    ...

    Mobiltelefon suchen und autorisieren (verbinden)
    Wenn Sie Ihr Mobiltelefon das erste Mal zusammen mit dem Multimediasystem verwenden, müssen Sie es suchen und danach autorisieren (verbinden). Je nach Mobiltelefon erfolgt die Autorisierung entwe ...

    Andere Materialien:

    4MATIC
    Hinweis Schleppen Sie das Fahrzeug nie mit einer angehobenen Achse ab. Dies kann das Hinterachsgetriebe beschädigen. Derartige Schäden sind nicht durch die Mercedes-Benz Sachmängelhaftung abgedeckt. Alle Räder müssen entweder am Boden oder vollständig angehoben sein. Beachten Sie die An ...

    Radio
    AM-FM Radio Vor der Nutzung von AM-FM Radio oder DAB (nur Modell A) Wichtigste Tasten/ Multifunktionsknopf (10) Taste RADIO BAND Zwischen den Funktionen FM-, AMRadio und DAB (Digital Audio Broadcasting: nur Modell A) wechseln. (14) MENU-TUNE-Multifunktionsknopf ■ Drehen, um manuell n ...

    Heizung
    Standheizung Abfahrtszeit Warnung GEFAHR Wenn das Abgasendrohr blockiert ist oder keine ausreichende Belüftung möglich ist, können giftige Abgase, insbesondere Kohlenmonoxid, in das Fahrzeug eindringen. Das ist z. B. in geschlossenen Räumen der Fall, oder wenn das Fahr ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0061