Chevrolet Spark: Vordersitze - Sitze, Rückhaltesysteme - Chevrolet Spark BetriebsanleitungChevrolet Spark: Vordersitze

Sitzposition

Warnung

Nur mit richtig eingestelltem Sitz fahren.

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

■ Mit dem Gesäß möglichst weit hinten an der Rückenlehne sitzen.

Den Abstand zwischen Sitz und Pedalen so einstellen, dass die Beine beim Treten der Pedale leicht angewinkelt sind. Den Beifahrersitz möglichst weit nach hinten schieben.
■ Mit den Schultern möglichst weit hinten an der Rückenlehne sitzen.

Die Neigung der Rückenlehne so einstellen, dass das Lenkrad mit leicht angewinkelten Armen gut erreicht wird. Beim Drehen des Lenkrads muss der Kontakt zwischen Rückenlehne und Schultern erhalten bleiben. Die Rückenlehnen dürfen nicht zu weit nach hinten geneigt sein. Wir empfehlen eine maximale Neigung von ca. 25°.
■ Lenkrad einstellen.
■ Die Sitzhöhe hoch genug einstellen, dass Sie eine gute Sicht nach allen Seiten und auf die Display-Instrumente haben. Der Abstand zwischen Kopf und Dachrahmen sollte mindestens eine Handbreite betragen.

Ihre Oberschenkel sollten leicht auf dem Sitz aufliegen, ohne hineingedrückt zu werden.
■ Kopfstütze einstellen.
■ Höhe des Sicherheitsgurts einstellen.

Sitzeinstellung

Gefahr

Mindestens 25 cm vom Lenkrad entfernt sitzen, um ein sicheres Auslösen des Airbags zu ermöglichen.

Warnung

Sitze niemals während der Fahrt einstellen. Sie könnten sich unkontrolliert bewegen.

Sitzposition einstellen

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Griff ziehen, Sitz verschieben, Griff loslassen.

Rückenlehnen

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Griff ziehen, Neigung verstellen und Griff loslassen. Sitz muss hörbar einrasten.

Zum Einstellen Rückenlehne entlasten.

Sitzhöhe

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Das Handrad an der Außenseite der Sitzauflage drehen, bis die Sitzauflage die gewünschte Position hat.

Heizung

Bauart 1

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Bauart 2

Chevrolet Spark Betriebsanleitung

Die Sitzheizungsschalter befinden sich in der vorderen Konsole.

Zum Heizen des Sitzes:
1. Zündung einschalten.
2. Den Sitzheizungsschalter des aufzuwärmenden Sitzes drücken.

Die Kontrollleuchte der Taste beginnt zu leuchten.
3. Zum Abschalten der Sitzheizung erneut auf den Schalter drücken.

Für Personen mit empfindlicher Haut wird ein längerer Einsatz der höchsten Einstellung nicht empfohlen.

Die Sitzheizung ist nur bei laufendem Motor aktiv.

    Kopfstützen
    Position Warnung Fahren Sie nur mit der Kopfstütze in der richtigen Position. Abgenommene oder schlecht eingestellte Kopfstützen können bei einer Kollision zu schweren Kopfund ...

    Sicherheitsgurte
    Sicherheitsgurt Bei starker Beschleunigung oder Abbremsen des Fahrzeugs blockieren die Sicherheitsgurte aus Gründen der Sicherheit für die Insassen. Warnung Sicherheitsgurt vor jeder ...

    Andere Materialien:

    RDS
    BENUTZUNG DER FUNKTION AF (ALTERNATIVE FREQUENZ) AUF DEM FM-BAND Mit RDS (Radio Data System) können Sie ein und denselben Sender weiter empfangen, gleichgültig auf welcher Frequenz er in dem von Ihnen befahrenen Gebiet sendet. Das Gerät sucht kontinuierlich die Sendestation auf, ...

    Hill holder-system (wo vorgesehen)
    Es ist ein wesentlichen Bestandteil des ESP-Systems und schaltet sich automatisch unter folgenden Bedingungen ein: bergauf: bei auf einer Straße mit einer Neigung über 2 % stehendem Fahrzeug, mit laufendem Motor, gedrücktem Kupplungs- und Bremspedal und im Leerlauf bzw. ...

    RDS
    Wird RDS angezeigt, so kann dank der Frequenzverfolgung ein und derselbe Sender kontinuierlich gehört werden. Unter bestimmten Bedingungen ist die Verfolgung eines RDS-Senders jedoch nicht im ganzen Land gewährleistet, da die Radiosender das Gebiet nicht zu 100 % abdecken. Daraus erkl& ...

    Kategorien



    © 2014-2018 Copyright www.aautos.net