Mercedes A-Klasse: Warndreieck aufstellen - Warndreieck - Wo finde ich was? - Pannenhilfe - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Warndreieck aufstellen

Warndreieck aufstellen


  • Die Standfüße seitlich
    nach außen herausklappen.
  • Die seitlichen Reflektoren bis zur Dreiecksform nach
    oben ziehen und durch den oberen Druckknopf verbinden

    Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen
    Herausnehmen: Die Heckklappe öffnen. Den Laderaumboden nach oben schwenken Zum Lösen des Warndreiecks die Laschen der Aufnahme nach hinten drücken. Das Warndreieck der Aufnahm ...

    Verbandstasche
    Die Heckklappe öffnen. Ablagefach öffnen: Den Drehknopf nach rechts drehen und die Abdeckung nach unten klappen. Die Verbandstasche herausnehmen. Überprüfen Sie m ...

    Andere Materialien:

    Zubehörsteckdosen
    Eine 12-Volt-Zubehörsteckdose befindet sich in der Mittelkonsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Bei ausgeschalteter Zündung ist die Steckdose deaktiviert. Auch bei niedriger Spannung der Fahrzeugbatterie wird die Zubehörsteckdose ...

    Sidebags
    WARNUNG Ungeeignete Sitzbezüge können das Auslösen der in die Sitze integrierten Airbags behindern oder verhindern. Die Airbags können dann die Fahrzeuginsassen nicht mehr wie vorgesehen schützen. Zudem kann die Funktion der automatischen Beifahrer-Airbagabschaltu ...

    Kugelhals ausklappen
    WarnungWenn der Kugelhals nicht eingerastet ist, kann sich der Anhänger lösen. Es besteht Unfallgefahr! Rasten Sie den Kugelhals stets wie beschrieben ein. Wenn Sie den Kugelhals entriegeln oder beim Einklappen nicht richtig einrasten, schwingt er heraus. Im Schwenkbereic ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0072