Mercedes A-Klasse: Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen - Warndreieck - Wo finde ich was? - Pannenhilfe - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen

Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen


  • Herausnehmen: Die Heckklappe öffnen.
  • Den Laderaumboden nach oben schwenken
  • Zum Lösen des Warndreiecks die Laschen der Aufnahme nach
    hinten drücken.
  • Das Warndreieck der Aufnahme
    entnehmen.
  • Zurücklegen: Das Warndreieck in die Aufnahme zurücklegen
    und zum Befestigen nach unten drücken.
  • Den Laderaumboden herunter klappen.
  • Die Heckklappe schließen.
    Warndreieck
    ...

    Warndreieck aufstellen
    Die Standfüße seitlich nach außen herausklappen. Die seitlichen Reflektoren bis zur Dreiecksform nach oben ziehen und durch den oberen Druckknopf verbinden ...

    Andere Materialien:

    ECO Start-Stopp-Funktion aus- oder einschalten
    Ausschalten: ECO-Taste drücken. Die Kontrollleuchte und das ECO-Symbol oder im Multifunktionsdisplay gehen aus. Einschalten: ECO-Taste drücken. Die Kontrollleuchte leuchtet. Wenn alle Bedingungen für den automatischen Motorstopp  erfüllt sind, wird im Mult ...

    Schutz vor witterungseinflüssen
    Die wichtigsten Ursachen der Korrosionserscheinungen sind: Luftverschmutzung; salzhaltige und feuchte Luft (Küstengebiete, feuchtwarmes Klima); von der Jahreszeit abhängige Umweltbedingungen. Außerdem darf die Abriebwirkung des in der Luft enthaltenen Staubs, des vom ...

    Radzierblende
    Unfallgefahr! Überprüfen Sie regelmäßig, am besten nach jedem Tanken, den festen Sitz der Radzierblenden auf den Felgen. Die Radzierblenden können sich lösen und andere Verkehrsteilnehmer gefähr den. Bringen Sie die Öffnung der Radzier ble ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0066