Mercedes A-Klasse: Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen - Warndreieck - Wo finde ich was? - Pannenhilfe - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen

Warndreieck herausnehmen oder zurücklegen


  • Herausnehmen: Die Heckklappe öffnen.
  • Den Laderaumboden nach oben schwenken
  • Zum Lösen des Warndreiecks die Laschen der Aufnahme nach
    hinten drücken.
  • Das Warndreieck der Aufnahme
    entnehmen.
  • Zurücklegen: Das Warndreieck in die Aufnahme zurücklegen
    und zum Befestigen nach unten drücken.
  • Den Laderaumboden herunter klappen.
  • Die Heckklappe schließen.
    Warndreieck
    ...

    Warndreieck aufstellen
    Die Standfüße seitlich nach außen herausklappen. Die seitlichen Reflektoren bis zur Dreiecksform nach oben ziehen und durch den oberen Druckknopf verbinden ...

    Andere Materialien:

    Fahrspurwechsel
    Wenn Sie bei mehrspurigen Straßen auf die Überholspur wechseln wollen, unterstützt Sie der Abstands-Pilot DISTRONIC wenn Sie schneller als 70 km/h fahren der Abstands-Pilot DISTRONIC den Abstand zu einem vorausfahrenden Fahrzeug hält Sie den entsprechenden Fahrtrichtungsanzeiger ein ...

    Sicherheitsgurte nicht angeschnallt
    SICHERHEITSGURTE NICHT ANGESCHNALLT (rot) Die Kontrollleuchte auf der Anzeige leuchtet dauerhaft, wenn das Fahrzeug nicht in Bewegung ist und der Sicherheitsgurt auf der Fahrerseite nicht angelegt ist. Diese Kontrollleuchte leuchtet ständig zusammen mit einem Dauerton des akustischen S ...

    Ölstand mit Ölmessstab prüfen
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie nach Möglichkeit den Motor abkühlen und berühren Sie nur die im Folgenden beschriebenen Ba ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0068