Mercedes A-Klasse: Weitere Betriebsstoffe prüfen und nachfüllen - Motorraum - Wartung und Pflege - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Weitere Betriebsstoffe prüfen und nachfüllen

Mercedes A-Klasse / Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung / Wartung und Pflege / Motorraum / Weitere Betriebsstoffe prüfen und nachfüllen

Motoröl nachfüllen
WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie na ...

Kühlmittelstand prüfen
WARNUNGDas Motorkühlsystem steht unter Druck, insbesondere bei warmem Motor. Wenn Sie den Verschlussdeckel öffnen, können Sie sich durch herausspritzendes heißes Kühlmittel verbrü ...

Andere Materialien:

Hintere Kopfstützen aus- und einbauen
Sie können die äußeren hinteren Kopfstützen aus- und einbauen. Bei Fahrzeugen mit Sportsitzen können Sie die hinteren Kopfstützen nicht aus- und einbauen. Zum Ausbau der Kopfstütze die Sitzlehne etwas nach vorn klappen Ausbauen: Die Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben ziehen. ...

Reifenfülldruck
Reifen sind für die Betriebs und Ver kehrssicherheit des Fahrzeugs besonders wichtig. Deshalb müssen Sie regelmäßig den Reifenfülldruck, das Reifenprofil und den Reifenzustand prüfen. Unfallgefahr! Wenn der Reifenfülldruck wieder holt abfällt, un ...

Einführung
Durch das Tire Mobility Kit bleiben Sie mobil, auch wenn Ihr Reifen durch einen spitzen Gegenstand beschädigt wurde. Das System aus Kompressor und Dichtmittel dichtet effektiv und komfortabel die meisten Löcher in einen PKWReifen ab, die von Nägeln oder ähnlichen Objek ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net