Hyundai i10: Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit der Tire Mobility kit) - Pannenhilfe - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit der Tire Mobility kit)

Hyundai i10 / Hyundai i10 Betriebsanleitung / Pannenhilfe / Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit der Tire Mobility kit)

Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit der Tire Mobility kit)


Für den sicheren Betrieb sind die Anweisungen in diesem Handbuch vor der Verwendung sorgfältig zu lesen und zu befolgen.

  1. Kompressor
  2. Dichtmittelflasche

Das Tire Mobility Kit ist eine temporäre Reifenbefestigung und wir empfehlen, den Reifen durch einen autorisierten HYUNDAI-Händler prüfen zu lassen.

ACHTUNG - Ein Dichtmittel für einen Reifen

Wenn zwei oder mehrere Reifen platt sind, keinen Tire Mobility Kit verwenden, da dieser nur für einen Reifen gedacht ist.

WARNUNG - Reifenwandung

Verwenden Sie das Tire Mobility Kit nicht für die Reparatur von Loechern in der Reifenwandung. Dies könnte zu Unfällen durch Ausfall des Reifens führen.

WARNUNG - Temporäre Hilfe

Lassen Sie Ihren Reifen schnellstmöglich instandsetzen. Der Reifen kann jederzeit nach Einsatz des Tire Mobility Kit Luftdruck verlieren.

Radwechsel
Stellen Sie das Fahrzeug auf einem ebenen Untergrund ab und betätigen Sie die Feststellbremse. Danach stellen Sie das Warndreieck auf. Legen Sie den Rückwärtsgang bei ein ...

Einführung
Durch das Tire Mobility Kit bleiben Sie mobil, auch wenn Ihr Reifen durch einen spitzen Gegenstand beschädigt wurde. Das System aus Kompressor und Dichtmittel dichtet effektiv und komfort ...

Andere Materialien:

Batterie laden
WarnungBeim Ladevorgang und bei der Starthilfe kann explosives Gasgemisch der Batterie entweichen. Es besteht Explosionsgefahr! Vermeiden Sie unbedingt Feuer, offenes Licht, Funkenbildung und Rauchen. Stellen Sie beim Ladevorgang und bei der Starthilfe eine ausreichende Bel ...

Eigenes Fahrzeug abschleppen
Die Abschleppöse befindet sich beim Wagenwerkzeug   192. Adam Auf die gekennzeichnete Stelle drücken, um die Abdeckung zu lösen. Abschleppöse bis zum Anschlag in waagrechter Stellung einschrauben. Abschleppseil - besser Abschleppstange - an d ...

Rad wechseln
Den Radwechsel möglichst auf einer waagerechten Fläche durchführen. Die Radvollblende " Seite 125 bzw. die Abdeckkappen " Seite 125 abnehmen. Zuerst die Anti-Diebstahl-Radschraube und dann die anderen Radschrauben lösen Das Fahrzeug anheben, bis das zu wechselnde Ra ...

Kategorien



© 2014-2019 Copyright www.aautos.net