Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Aktiver Brems-Assistent - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Die Erkennung von Gefahrensituationen kann insbesondere eingeschränkt sein bei

  • verschmutzten oder abgedeckten Sensoren
  • Schneefall oder starkem Regen
  • Störung durch andere Radarquellen
  • starker Radarrückstrahlung, z. B. in Parkhäusern
  • vorausfahrenden schmalen Fahrzeugen, z. B. Motorrädern
  • vorausfahrenden Fahrzeugen, die von Ihrer Fahrzeugmitte versetzt fahren
  • Neufahrzeugen oder nach einem Service am System Aktiver Brems-Assistent

Beachten Sie dazu die wichtigen Sicherheitshinweise im Abschnitt "Einfahrhinweise"

Lassen Sie nach einer Beschädigung der Fahrzeugfront die Einstellung und Funktion des Radarsensors in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen. Das gilt auch für Kollisionen mit geringer Geschwindigkeit, die keinen sichtbaren Schaden an der Fahrzeugfront verursachen.

    Allgemeine Informationen
    Info Der Aktive Brems-Assistent besteht aus Abstandswarnfunktion mit autonomer Bremsfunktion und einer situationsgerechten Bremsunterstüzung. Der Aktive Brems-Assistent kann Ihnen helfen, die K ...

    Ein- oder ausschalten
    Der Aktive Brems-Assistent ist nach jedem Zündungswechsel aktiv. Sie können den Aktiven Brems-Assistenten mit dem Bordcomputer ein- oder ausschalten . Mit dem Ausschalten werden die Abstandswarn ...

    Andere Materialien:

    Wichtige Sicherheitshinweise
    WarnungWenn Sie das Fahrzeug verlassen, obwohl es nur von der HOLD-Funktion gebremst wird, kann es wegrollen, wenn eine Störung im System oder in der Spannungsversorgung auftritt die HOLD-Funktion durch Betätigung des Fahrpedals oder des Bremspedals ausgeschaltet w ...

    Reifendruck
    Reifendruck mindestens alle 14 Tage und vor jeder größeren Fahrt bei kalten Reifen kontrollieren. Reserverad nicht vergessen. Dies gilt auch bei Fahrzeugen mit Reifendruck-Kontrollsystem. Ventilkappe abschrauben. Reifendruck   236. Das Reifendruckhinweisschild am ...

    Parkstellung P automatisch einlegen
    Die Parkstellung P wird automatisch eingelegt, wenn Sie den Motor mit dem Schlüssel abstellen und den Schlüssel abziehen den Motor mit dem Schlüssel oder mit der Start-Stopp-Taste abstellen und die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen im Stillstand oder bei sehr geringer Fahrgeschwindig ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0063