Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG

Beim Öffnen eines Seitenfensters können Körperteile zwischen Seitenfenster und Fensterrahmen eingezogen oder eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Öffnen sicher, dass niemand das Seitenfenster berührt. Wenn jemand eingeklemmt wird, lassen Sie umgehend die Taste los oder ziehen Sie an der Taste, um das Seitenfenster wieder zu schließen.

Beim Schließen eines Seitenfensters können Körperteile im Schließbereich eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden. Wenn jemand eingeklemmt wird, lassen Sie umgehend die Taste los oder drücken Sie auf die Taste, um das Seitenfenster wieder zu öffnen.

Wenn Kinder die Seitenfenster bedienen, können sie sich einklemmen, insbesondere wenn sie unbeaufsichtigt sind. Es besteht Verletzungsgefahr!

Aktivieren Sie die Kindersicherung für die Seitenfenster im Fond. Nehmen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs immer den Schlüssel mit und verriegeln Sie das Fahrzeug. Lassen Sie Kinder niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug.

    Seitenfenster
    ...

    Reversierfunktion der Seitenfenster
    Die Seitenfenster sind mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt ein Seitenfenster während des automatischen Schließvorgangs am Hochlaufen hindert oder eins ...

    Andere Materialien:

    Motor anlassen
    Den Schlüssel in die Stellung 1 drehen, um das Lenkradschloss zu lösen. Schaltgetriebe: Kupplung und Bremspedal betätigen. Automatisiertes Schaltgetriebe: Bremspedal betätigen. Gaspedal nicht betätigen. Schlüssel kurz in Stellung 3 drehen und loslassen ...

    Scheibenwaschanlage
    WARNUNGBestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigkeiten im Motorraum besteht Verletzungsgefahr! Lassen Sie nach Möglichkeit den Motor abkühlen und berühren Sie nur die im Folgenden beschriebenen Bauteil ...

    Fahrzeugeinlagerung
    Einlagerung über einen längeren Zeitraum Wenn das Fahrzeug für mehrere Monate eingelagert werden muss: Fahrzeug waschen und konservieren. Konservierung im Motorraum und am Unterboden überprüfen lassen. Die Dichtgummis reinigen und imprägnieren. Den Krafts ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net