Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Adaptiver Fernlicht-Assistent - Außenbeleuchtung - Licht und Scheibenwischer - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Der Adaptive Fernlicht-Assistent reagiert nicht auf Verkehrsteilnehmer,

  • die keine Beleuchtung haben, z. B. Fußgänger
  • die eine schwache Beleuchtung haben, z. B. Fahrradfahrer
  • deren Beleuchtung verdeckt ist, z. B. durch eine Leitplanke

In sehr seltenen Fällen reagiert der Adaptive Fernlicht-Assistent nicht oder nicht rechtzeitig auf andere Verkehrsteilnehmer mit eigener Beleuchtung. Dadurch wird in diesen oder ähnlichen Situationen das automatische Fernlicht nicht deaktiviert oder trotzdem aktiviert. Es besteht Unfallgefahr!

Beobachten Sie die Verkehrssituation immer aufmerksam und schalten Sie das Fernlicht rechtzeitig aus.

Der Adaptive Fernlicht-Assistent kann die Straßen- und Witterungsverhältnisse sowie die Verkehrssituation nicht berücksichtigen. Der Adaptive Fernlicht-Assistent ist nur ein Hilfsmittel. Die Verantwortung für die korrekte Fahrzeugbeleuchtung entsprechend den herrschenden Licht- und Sichtverhältnissen sowie der Verkehrssituation liegt bei Ihnen.

Die Erkennung kann insbesondere eingeschränkt sein bei:

  • schlechter Sicht, z. B. durch Nebel, starken Regen, oder Schnee
  • verschmutzten oder abgedeckten Sensoren.
    Allgemeine Hinweise
    Mit dieser Funktion können Sie den Wechsel zwischen Abblendlicht und Fernlicht automatisch vornehmen lassen. Das System erkennt, dass beleuchtete Fahrzeuge entgegenkommen oder vorausfahren, und w ...

    Adaptiven Fernlicht-Assistenten ein- oder ausschalten
    Einschalten: Den Lichtschalter auf drehen. Den Kombischalter in Pfeilrichtung über den Druckpunkt hinaus drücken. Wenn der Lichtsensor das Abblendlicht bei Dunkelheit einschaltet, ...

    Andere Materialien:

    Reifendruck elektronisch prüfen
    Sicherstellen, dass der Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 ist Mit oder am Lenkrad das Menü Service auswählen. Mit oder Reifendruck auswählen. Auf drücken. Im Multifunktionsdisplay wird der aktuelle Reifendruck der einzelnen Räder angezeigt. Wenn das Fahrzeug ...

    Belüftungsdüsen
    Verstellbare Belüftungsdüsen Bei eingeschalteter Kühlung muss mindestens eine Belüftungsdüse geöffnet sein. Die Einstellung der Luftmenge am Düsenausgang erfolgt durch Drehen des Einstellrädchens. Die Düse ist geschlossen, wenn das Einstellr&au ...

    Benutzung der sicherheitsgurte
    Abb. 1 Den Sicherheitsgurt anlegen und dabei den Oberkörper gerade und an die Rückenlehne angelehnt halten. Zum Anlegen des Sicherheitsgurtes ist die Schlosszunge A bis zum hörbaren Einrasten in die Aufnahme B einzuführen. Falls der Sicherheitsgurt beim Herausziehen ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net