Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Belüftungsdüsen - Klimatisierung - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Aus den Belüftungsdüsen kann sehr heiße oder sehr kalte Luft austreten. Dadurch kann es in unmittelbarer Nähe der Belüftungsdüsen zu Verbrennungen oder Erfrierungen kommen. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie stets sicher, dass alle Fahrzeuginsassen einen ausreichenden Abstand zu den Belüftungsdüsen einhalten. Leiten Sie bei Bedarf den Luftstrom in einen anderen Bereich des Fahrzeuginnenraums.

Um die Frischluftzufuhr durch die Belüftungsdüsen in den Fahrzeuginnenraum zu gewährleisten, beachten Sie folgende Hinweise:

  • Halten Sie den Lufteintritt zwischen der Motorhaube und der Frontscheibe frei von Ablagerungen, z. B. Eis, Schnee oder Laub.
  • Halten Sie Düsen und Lüftungsgitter im Fahrzeuginnenraum immer frei.

Info

Öffnen Sie für eine optimale Klimatisierung im Fahrzeug die Belüftungsdüsen vollständig und richten Sie die Drehkreuze mittig aus.

    Belüftungsdüsen
    ...

    Belüftungsdüsen einstellen
    Entfrosterdüse Seitenfenster Seitendüse Seitendüse öffnen: Das Drehkreuz in der Seitendüse nach links drehen. Seitendüse schließen: Das Drehkreuz in der Seitendüse nach ...

    Andere Materialien:

    Defekt am fahrzeugschutzsystem - ford code
    Bleibt die Kontrollleuchte bei Schlüssel auf MAR kontinuierlich eingeschaltet, zeigt dies eine mögliche Störung (siehe "Das Ford-Code-System" im Kapitel "Kenntnis des Fahrzeugs") an. Wenn bei laufendem Motor die Kontrollleuchte blinkt, bedeutet dies, dass das Fahr ...

    Fehlzustand des iTPMS-Systems/ iTPMS vorübergehend deaktiviert
    Die Kontrollleuchte blinkt ca. 75 Sekunden lang und bleibt dann fest an (zusammen mit einer Meldung auf dem Display) zur Anzeige dass das System vorübergehend deaktiviert ist oder einen Fehlbetrieb aufweist. Das System funktioniert erst dann wieder korrekt, wenn die Betriebsbedingungen e ...

    Verteilen des Dichtmittels
    Fahren Sie sofort etwa 4~6miles (7~10km oder rund 10 Minuten), damit sich das Dichtmittel gleichmaessig im Reifen verteilt. Fahren Sie nicht schneller als 50 mph (80 km/h). Wenn möglich gehen Sie nicht unter 12 mph (20 km/h). Wenn Sie während ungewöhnliche Vibrationen ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0058