Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - H<span lang=old-Funktion - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung" border="0" width="100" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Wenn Sie das Fahrzeug verlassen, obwohl es nur von der HOLD-Funktion gebremst wird, kann es wegrollen, wenn

  • eine Störung im System oder in der Spannungsversorgung auftritt
  • die HOLD-Funktion durch Betätigung des Fahrpedals oder des Bremspedals ausgeschaltet wird, z. B. durch einen Fahrzeuginsassen
  • an der Elektrik im Motorraum, der Batterie oder an den Sicherungen manipuliert wird
  • die Batterie abgeklemmt wird.

Es besteht Unfallgefahr!

Schalten Sie die HOLD-Funktion stets aus und sichern Sie das Fahrzeug gegen Wegrollen, bevor Sie es verlassen.

Hinweis

Wenn der Abstands-Pilot DISTRONIC oder die HOLD-Funktion eingeschaltet ist, bremst das Fahrzeug in bestimmten Situationen selbsttätig.

Um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden, schalten Sie den Abstands-Pilot DISTRONIC und die HOLD-Funktion in den folgenden oder ähnlichen Situationen aus:

  • beim Abschleppen
  • in der Waschstraße

Die Hold-Funktion ausschalten

    Allgemeine Hinweise
    Die HOLD-Funktion entlastet Sie auf Wunsch beim Anfahren, besonders am Berg beim Rangieren am Berg bei Wartezeiten im Verkehr Das Fahrzeug wird gehalten, ohne dass Sie auf die Bremse treten ...

    Einschaltbedingungen
    Sie können die HOLD-Funktion einschalten, wenn das Fahrzeug steht der Motor läuft oder durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt wurde die Fahrertür geschlossen ist oder Sie angegurtet ...

    Andere Materialien:

    Öffnen
    Schlüssel mit Fernbedienung A. Verriegeln des Fahrzeugs B. Entriegeln des Fahrzeugs Zentrales Ver-/Entriegeln des Fahrzeugs (von innen) C. Drücken/Ziehen Sie die Taste an der Fahrertür, um gleichzeitig die Türen und den Kofferraum zu ver-/entriegeln. Starten ...

    Erklärung des Wartungsplanes
    Motoröl und Ölfilter Das Motorenöl und der Ölfilter (inklusive Ölablassdichtung) sollten gemäß dem Wartungsplan gewechselt werden. Wird das Fahrzeug unter erschwerten Bedingungen gefahren, muss häufiger gewechselt werden. Antriebsriemen Kontrollieren ...

    Einfahren
    Während der ersten Fahrten unnötig scharfes Bremsen vermeiden. Bei der ersten Fahrt kann es zu einer Rauchentwicklung kommen, wenn Wachs und Öl an der Abgasanlage verdampfen. Parken Sie das Fahrzeug nach der ersten Fahrt eine Weile im Freien und vermeiden Sie ein Einatmen de ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0058