Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - <span lang=Race start (Mercedes-amg fahrzeuge) - Fahrsysteme - Fahren und Parken - Mercedes A-Klasse Betriebsanleitung" border="0" width="100" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Info

RACE START darf im normalen Straßenbetrieb nicht verwendet werden. RACE START darf nur auf abgesperrten Rundstrecken, außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs, aktiviert und genutzt werden.

RACE START gibt es nur für Mercedes-AMG Fahrzeuge.

Warnung

Wenn Sie RACE START verwenden, können einzelne Räder durchdrehen und das Fahrzeug kann ausbrechen. Abhängig vom eingestellten ESP Modus besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr! Stellen Sie sicher, dass sich keine Personen oder Hindernisse im Umkreis des Fahrzeugs befinden.

RACE START ermöglicht eine optimale Fahrzeugbeschleunigung aus dem Stand. Voraussetzungen dafür sind eine entsprechend griffige Fahrbahn und ein ordnungsgemäßer Zustand des Fahrzeugs und der Reifen.

Info

Beachten Sie die Sicherheitshinweise zu den Fahrsicherheitssystemen

Lesen Sie unbedingt die Sicherheitshinweise und Informationen zum Thema ESP

    Race start (Mercedes-amg fahrzeuge)
    ...

    Aktivierungsbedingungen
    Sie können RACE START aktivieren, wenn die Türen, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel geschlossen sind der Motor läuft und das Getriebe, die Allradkupplung und der Motor betriebswarm s ...

    Andere Materialien:

    Besonderheiten bei Fahrzeugen mit Benzinmotor
    Besondere Betriebsbedingungen, wie: Zurücklegen längerer Fahrstrecken mit geringer Kraftstoffreserve im Tank (Warnlampe leuchtet) Verwendung von verbleitem Kraftstoff Verwendung von Additiven für Schmierstoffe oder Kraftstoffe, die nicht zugelassen sind sowie Funkti ...

    Glühlampenwechsel
    Themeneinführung Ein Glühlampenwechsel erfordert ein gewisses handwerkliches Geschick. Daher empfiehlt SEAT, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einer SEAT-Vertragswerkstatt ausführen zu lassen oder anderweitig fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein ...

    Schalthebel
    Hinweis Legen Sie den Gang nicht ohne Treten des Kupplungspedals ein. Wenn Sie in die Gänge 5 und 6 schalten, müssen Sie unbedingt den Schalthebel ganz nach rechts drücken. Sonst können Sie versehentlich in den 3. oder 4. Gang schalten und den Motor oder das Getriebe beschädigen. Wenn Si ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net