Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Ablagen - Verstaumöglichkeiten - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Wenn Sie Gegenstände im Fahrzeuginnenraum ungeeignet verstauen, können diese verrutschen oder herumschleudern und dadurch Fahrzeuginsassen treffen. Zudem können Cupholder, offene Ablagen und Mobiltelefon-Aufnahmen bei einem Unfall die darin befindlichen Gegenstände nicht in jedem Fall zurückhalten. Es besteht Verletzungsgefahr, insbesondere auch bei Bremsmanövern oder abrupten Richtungswechseln!

  • Verstauen Sie Gegenstände stets so, dass sie in diesen oder ähnlichen Situationen nicht herumschleudern können.
  • Stellen Sie stets sicher, dass Gegenstände nicht aus Ablagen, Gepäcknetzen oder Staunetzen herausragen.
  • Schließen Sie verschließbare Ablagen vor Fahrtantritt.
  • Verstauen und sichern Sie schwere, harte, spitze, scharfkantige, zerbrechliche oder zu große Gegenstände stets im Laderaum.

Beachten Sie die Beladungsrichtlinien

    Ablagen
    ...

    Vordere Ablagen
    Handschuhfach Öffnen: Am Griff ziehen und die Handschuhfachklappe aufklappen. Schließen: Die Handschuhfachklappe nach oben klappen, bis sie einrastet. In der Handschuhfac ...

    Andere Materialien:

    Fahrzeug abschleppen lassen
    Sollte ein Abschleppen nötig sein, empfehlen wir Ihnen, dass dies durch einen HYUNDAI-Vertragspartner oder einen Abschleppdienst erledigt wird Ein korrektes Anheben und Abschleppen verhindert Fahrzeugschäden. Die Verwendung eines Nachläufers oder einen Plateauwagens wird em ...

    Durchführung von Arbeiten
    Warnung Kontrollen im Motorraum nur bei ausgeschalteter Zündung durchführen. Das Kühlgebläse kann auch bei ausgeschalteter Zündung laufen. Gefahr Die Zündanlage arbeitet mit sehr hoher elektrischer Spannung. Nicht berühren. ...

    Radwechsel
    Wenn Sie das Rad aus was für Gründen auch immer wechseln müssen, achten Sie darauf, dass das neue Rad zu dem alten Rad in Bezug auf Durchmesser, Breite und Einpresstiefe entspricht. WARNUNG Lebensdauer des Reifens und des Radlagers, Wirksamkeit der Bremse, Fahrverhalten, Boden ...

    Kategorien



    © 2014-2021 Copyright www.aautos.net 0.0056