Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Stauraum unter dem Laderaumboden - Verstaumöglichkeiten - Verstauen und Nützliches - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG

Wenn Sie mit offenem Laderaumboden fahren, können Gegenstände herumschleudern und dadurch Fahrzeuginsassen treffen. Es besteht Verletzungsgefahr, insbesondere bei Bremsmanövern oder abrupten Richtungswechseln!

Schließen Sie vor der Fahrt stets den Laderaumboden.

Hinweis

Beladen Sie den Stauraum unter dem Laderaumboden mit maximal 25 kg.

Unter dem Laderaumboden sind eine Aufnahme für TIREFIT, das Bordwerkzeug usw.

    Stauraum unter dem Laderaumboden
    ...

    Laderaumboden öffnen und schließen
    Öffnen: Die Heckklappe öffnen. Den Griff an der Riffelung nach unten drücken. Der Griff klappt nach oben. Bei eingebauter Hutablage: Die Schlaufe am Laderaumboden in den Ha ...

    Andere Materialien:

    Pannenset*
    Themeneinführung Mit dem Pannenset* (Tire Mobility Set) können Reifenbeschädigungen zuverlässig abgedichtet werden, die durch Fremdkörper oder Einstiche bis etwa 4 mm Durchmesser verursacht wurden. Der Fremdkörper, z. B. Schraube oder Nagel, darf nicht aus dem Rei ...

    Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)
    Den rechten Vordersitz ganz nach hinten schieben Den Bodenbelag nach oben klappen. Sie sehen die FIN . Zusätzlich ist die FIN dem Fahrzeugtypschild entnehmbar Nur für bestimmte Länder: Zusätzlich ist die FIN am unteren Ende der Frontscheibe ersichtlich. Motornummer Die Mo ...

    Allgemeine informationen
    ACHTUNG Je nach Durchmesser und Art des Loches können einige Reifen nicht oder nur teilweise Repariert werden. Eine Druckverlust im Reifen kann die Bewegungen des Fahrzeuges in Frage stellen und zu einem Verlust der Fahrzeugkontrolle führen. Der R ...

    Kategorien



    © 2014-2020 Copyright www.aautos.net 0.0072