Mercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Tirefit kit - Reifenpanne - Pannenhilfe - Mercedes A-Klasse BetriebsanleitungMercedes A-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

TIREFIT ist ein Reifendichtmittel.

Mit TIREFIT können Sie Stichbeschädigungen bis 4 mm, besonders in der Reifenlauffläche, abdichten. TIREFIT können Sie bei Außentemperaturen bis -20 verwenden.


Warnung

In folgenden Fällen kann das Reifendichtmittel nicht für ausreichende Pannenhilfe sorgen, da es den Reifen nicht abdichten kann:

  • Bei Schnitt- oder Stichbeschädigungen des Reifens, die größer sind als zuvor genannt.
  • Bei Schäden an der Felge
  • Wenn Sie mit sehr niedrigem Reifendruck oder luftleeren Reifen gefahren sind.

Es besteht Unfallgefahr!

Fahren Sie nicht weiter! Verständigen Sie eine qualifizierte Fachwerkstatt.

Das Reifendichtmittel ist gesundheitsschädlich und verursacht Reizungen. Es darf nicht mit Haut, Augen oder Kleidung in Berührung kommen oder verschluckt werden. Atmen Sie die Dämpfe nicht ein. Halten Sie das Reifendichtmittel von Kindern fern. Es besteht Verletzungsgefahr!

Wenn Sie mit dem Reifendichtmittel in Berührung gekommen sind, beachten Sie Folgendes:

  • Spülen Sie das Reifendichtmittel auf der Haut sofort mit Wasser ab.
  • Wenn Sie das Reifendichtmittel in die Augen bekommen haben, spülen Sie die Augen sofort gründlich mit klarem Wasser aus.
  • Wenn das Reifendichtmittel verschluckt wurde, sofort den Mund gründlich ausspülen und reichlich Wasser trinken. Lösen Sie kein Erbrechen aus und nehmen Sie unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch!
  • Wechseln Sie mit Reifendichtmittel verschmutzte Kleidung sofort.
  • Wenn allergische Reaktionen auftreten, nehmen Sie unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch.

Hinweis

Reste des Reifendichtmittels können nach dem Gebrauch aus dem Füllschlauch laufen. Dies kann zu Fleckenbildung führen.

Legen Sie deshalb den Füllschlauch in die Plastiktüte, in der das TIREFIT Kit enthalten war.

Umwelthinweis

Lassen Sie die gebrauchte Reifendichtmittelflasche fachgerecht entsorgen, z. B. in einer qualifizierten Fachwerkstatt.

Hinweis

Betreiben Sie den Reifenfüllkompressor nicht länger als zehn Minuten ohne Unterbrechung. Sonst kann er zu heiß werden.

Wenn der Reifenfüllkompressor abgekühlt ist, können Sie ihn weiter benutzen.

Beachten Sie die Sicherheitshinweise des Herstellers auf dem Aufkleber des Reifenfüllkompressors.

    Tirefit kit
    ...

    Tirefit kit  verwenden
    Den eingedrungenen Fremdkörper, z. B. die Schraube oder den Nagel, im Reifen lassen. Die Reifendichtmittelflasche, den beiliegenden Aufkleber TIREFIT und den Reifenfüllkompressor aus ...

    Andere Materialien:

    Nach beendeter Arbeit
    das Notrad D-Abb. 3 im entsprechenden Fach im Kofferraum ablegen; den halb geöffneten Wagenheber wieder in seinem Behälter C verstauen und fest in die Aufnahme drücken, um Vibrationen während der Fahrt zu vermeiden; die benutzten Werkzeuge wieder in die im We ...

    Starthilfe
    Wenn Ihre Batterie entladen ist und das Fahrzeug nicht anspringt, kann Ihnen ein anderes Fahrzeug Starthilfe leisten. Starten Sie den Motor Ihres Fahrzeugs mit Starthilfekabeln und der Batterie des helfenden Fahrzeugs. Beachten Sie dabei die folgenden Anwei sungen. Verletzungs ...

    Motoröl und Ölfilter wechseln
    Wir empfehlen, Motoröl und Kraftstoff-filter durch einen autorisierten HYUNDAIHändler ersetzt werden. WARNUNG Gebrauchtes Motoröl kann Hautreizungen und Krebs verursachen, wenn es zu lange mit der Haut in Kontakt war. Gebrauchtes Motoröl enthält krebserregende Substa ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net