Hyundai i10: Ziehen eines Anhängersanlage - Ziehen eines Anhängers - Fahrhinweise - Hyundai i10 BetriebsanleitungHyundai i10: Ziehen eines Anhängersanlage

Ziehen eines Anhängersanlage


Abhängezugvorrichtung

Es ist wichtig, dass Sie eine geeignete Anhängezugvorrichtung verwenden. Seitenwinde, überholende Lastwagen und schlechte Straßen sind einige Gründe, warum Sie eine geeignete Anhängezugvorrichtung benötigen. Nachstehend einige Regeln, an die man sich halten sollte:

  • Müssen Löcher in die Karosserie des Fahrzeuges gebohrt werden, wenn eine Anhängezugvorrichtung montiert wird? Wenn ja, sind die Löcher wieder zu versiegeln, wenn die Anhängezugvorrichtung demontiert wird. Falls die Löcher nicht verschlossen werden, können neben Schmutz und Wasser auch Abgase in den Fahrzeug-innenraum gelangen.
  • Die Stoßfänger sind nicht für die Befestigung von Anhängezugvorrichtungen vorgesehen. Verwenden Sie daher nur Anhängezugvorrichtungen, die an der Karosserie befestigt werden.
  • Ein HYUNDAI-Zuggeschirr ist bei autorisierten HYUNDAI-Händler erhältlich.

Sicherheitsseil

Im Zugbetrieb müssen Zugfahrzeug und Anhänger immer mit einem Sicherheitsseil verbunden sein. Führen Sie das Sicherheitsseil unter der Deichsel hindurch, damit die Deichsel nicht auf den Boden schlägt, wenn sie sich vom Zugfahrzeug lösen sollte. Zusätzliche Montagehinweise erhalten Sie auch beim Anhänger- oder Anhägerzugvorrichtungshersteller.

Befolgen Sie die Empfehlungen der Hersteller bei der Befestigung des Sicherheitsseils. Lassen Sie immer so viel Spielraum, dass Sie mit Ihrem Anhänger wenden können.

Und achten Sie darauf, dass das Sicherheitsseil nicht den Boden streift.

Anhängerbremse

Wenn Ihr Anhänger mit einer Bremse ausgerüstet ist, stellen Sie sicher, dass diese den nationalen Bestimmungen entspricht.

Anhänger, die ein bestimmtes Gesamtgewicht überschreiten, müssen mit geeigneten Bremsen ausgerüstet sein.

Lesen und befolgen Sie die Anwei-sungen des Anhängerherstellers, um sicherzustellen, dass die Bremse ordnungsgemäß gewartet wird. Nehmen Sie keinen Eingriff in das Bremssystem des Zugfahrzeugs vor.

WARNUNG

Verwenden Sie keinen Anhänger mit eigenen Bremsen wenn Sie nicht sicher sind, dass das Bremssystem richtig installiert wurde.

Dies sollte nicht laienhaft getan werden. Überlassen Sie dies dem Experten.

    Wenn Sie einen Anhänger ziehen möchten?
    Nachstehend einige wichtige Punkte, die Sie unbedingt beachten sollten: Denken Sie über die Verwendung einer Schlingerdämpfung nach. Beachten Sie hierzu, dass eine Freigabe des An ...

    Fahren mit einem Anhänger
    Einen Anhänger zu ziehen bedarf einer gewissen Erfahrung. Bevor Sie sich auf die Straße begeben, müssen Sie sich mit dem Anhänger vertraut machen. Machen Sie sich vertraut mit ...

    Andere Materialien:

    Qualifizierte Fachwerkstatt
    Eine qualifizierte Fachwerkstatt besitzt die notwendigen Fachkenntnisse, Werkzeuge und Qualifikationen für die sachgerechte Durchführung der erforderlichen Arbeiten am Fahrzeug. Dies gilt insbesondere für sicherheitsrelevante Arbeiten. Beachten Sie die Hinweise im Serviceheft. Lassen Sie ...

    Von innen zentral ver- und entriegeln
    Sie können das Fahrzeug von innen zentral ver- oder entriegeln. Wenn Sie z. B. das Fahrzeug vor dem Anfahren verriegeln wollen, kann dies nützlich sein. Entriegeln: Taste drücken. Verriegeln: Taste drücken. Wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind, verriegelt das Fa ...

    Schneeketten
    WarnungWenn Sie Schneeketten auf die Hinterräder montieren, können die Schneeketten an der Karosserie oder an Fahrwerksteilen schleifen. Dadurch können Schäden am Fahrzeug oder an den Reifen entstehen. Es besteht Unfallgefahr! Um Risiken zu vermeiden, montieren Sie ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net