Škoda Citigo: Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose - Sitzen und Verstauen - Bedienung - Škoda Citigo BetriebsanleitungŠkoda Citigo: Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose

Škoda Citigo / Škoda Citigo Betriebsanleitung / Bedienung / Sitzen und Verstauen / Zigarettenanzünder, 12-Volt-Steckdose

Zigarettenanzünder

Skoda Citigo. Abb. 45 Mittelkonsole: Zigarettenanzünder
Abb. 45 Mittelkonsole: Zigarettenanzünder

Zigarettenanzünder bedienen

  • Den Anzünderknopf des Zigarettenanzünders hineindrücken " Abb. 45.
  • Warten, bis der Anzünderknopf hervorspringt.
  • Den Zigarettenanzünder sofort herausnehmen und verwenden.
  • Den Zigarettenanzünder in die Steckdose zurückstecken.

ACHTUNG

Vorsicht beim Benutzen des Zigarettenanzünders! Unsachgemäße Verwendung des Zigarettenanzünders kann Verbrennungen verursachen.

Hinweis

  • Der Zigarettenanzünder arbeitet nur bei eingeschalteter Zündung.
  • Die Öffnung für den Zigarettenanzünder kann auch als 12-Volt-Steckdose für elektrische Verbraucher verwendet werden " Seite 49, 12-Volt-Steckdose.
  • Weitere Hinweise " Seite 127, Zubehör, Änderungen und Teileersatz.

12-Volt-Steckdose

Skoda Citigo. Abb. 46 Mittelkonsole: Steckdose
Abb. 46 Mittelkonsole: Steckdose

Die 12-Volt-Steckdose befindet sich im Ablagefach in der Mittelkonsole vorn " Abb. 46.

Steckdose verwenden

  • Die Steckdosenabdeckung öffnen " Abb. 46.
  • Den Stecker des elektrischen Verbrauchers in die Steckdose stecken.

ACHTUNG

  • Unsachgemäße Verwendung der 12-Volt-Steckdose und des elektrischen Zubehörs kann Feuer, Verbrennungen und andere schwere Verletzungen verursachen.
  • Niemals Kinder unbeaufsichtigt im Fahrzeug zurücklassen. Steckdose und daran angeschlossene Geräte können nur bei eingeschalteter Zündung verwendet werden
  • Wenn das angeschlossene elektrische Gerät zu warm wird, dann dieses sofort abschalten und die Netzverbindung trennen.

VORSICHT

  • Die 12-Volt-Steckdose kann nur für den Anschluss von freigegebenem elektrischem Zubehör mit einer Gesamtleistungsaufnahme von bis zu 120 Watt verwendet werden.
  • Niemals die maximale Leistungsaufnahme überschreiten, da sonst die elektrische Anlage des Fahrzeugs beschädigt werden kann.
  • Bei stehendem Motor und eingeschalteten Verbrauchern entlädt sich die Fahrzeugbatterie - Gefahr der Batterieentladung!
  • Zur Vermeidung von Beschädigungen an der Steckdose nur passende Stecker verwenden.
  • Nur das Zubehör verwenden, das nach den jeweils geltenden Richtlinien hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit geprüft ist.
  • Vor dem Ein- oder Ausschalten der Zündung sowie vor dem Anlassen des Motors das an die 12-Volt-Steckdose angeschlossene Gerät ausschalten, um Schäden durch Spannungsschwankungen zu vermeiden.
  • Die Bedienungsanleitungen der angeschlossenen Geräte beachten!

Hinweis

Die 12-Volt-Steckdose arbeitet nur bei eingeschalteter Zündung.

    Ablagefächer
    Übersicht ACHTUNG Nichts auf die Schalttafel legen. Abgelegte Gegenstände könnten während der Fahrt (bei Beschleunigung oder Kurvenfahrt) verrutschen oder herunterfall ...

    Andere Materialien:

    SRS-Airbags
    Erleidet das Fahrzeug einen Aufprall, der erhebliche Verletzungen der Insassen verursachen kann, blasen sich die SRS-Airbags auf. Die Airbags wirken mit den Sicherheitsgurten zusammen, um die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen zu verringern. SRS-Front-Airbags SRS-Airbag für ...

    Motorabgase
    Gefahr Motorabgase enthalten giftiges Kohlenmonoxid. Dieses Gas ist farb- und geruchlos und kann beim Einatmen lebensgefährlich sein. Wenn Abgase in das Fahrzeuginnere gelangen, Fenster öffnen. Störungsursache von einer Werkstatt beheben lassen. Nicht mit offenem Lader ...

    Wichtige Sicherheitshinweise
    Der Park-Pilot ist nur ein Hilfsmittel. Er kann Ihre Aufmerksamkeit für die unmittelbare Umgebung nicht ersetzen. Die Verantwortung für sicheres Rangieren, Ein- und Ausparken liegt immer bei Ihnen. Stellen Sie sicher, dass sich keine Personen, Tiere oder Gegenstände im Fahrweg befinden. We ...

    Kategorien



    © 2014-2019 Copyright www.aautos.net